Frage von tobinom, 126

Anzeige wegen Verführung Minderjähriger?ja oder nein?

Hallo, mein kleiner Bruder ist gerade mal 13 und eine 17 Jährige hat ihn dazu gebracht mit ihr zu schlafen er sagt mir aber nicht wie
Darf ich sie trotzdem anzeigen ich finde das nämlich nicht ok er ist noch 13 ich möchte nur auf ihn aufpassen :/

Antwort
von Essensausgabe, 45

Bevor ich Sie anzeigen würde, würde ich mit ihr sprechen. Auch deine Eltern solltest du ,mit ins Boot' holen. 

Mit 13 ist er im ,Schutzalter' - rein rechtlich war das nicht ok. Aber wie so oft bei Menschen sollte man alles individuell betrachten. Wenn er geistig und körperlich schon etwas weiter sein sollte und SIE ggf. etwas zurück kann man hundert mal weltliche Gesetze und Richtlinien zitieren (...) aber ob es moralisch verwerflich war/ist steht auf einem anderen Blatt Papier.

War es denn ,nur' Sex? Oder empfinden die Beiden etwas füreinander ? 

Erstmal einen Gang zurück schalten und Infos reinholen.

Kommentar von tobinom ,

Meine Eltern dürfen das auf keinen Fall mitkriegen sonst kriegen wir BEIDE schläge

Dieses Mädchen hatte schon öfters jüngere Verführt aber niemand hat sie bisher angezeigt

Kommentar von Essensausgabe ,

Ok - das klingt nicht gut. Wenn du sie anzeigst wird dein Bruder auf jeden Fall eine Aussage machen müssen; spätestens dann kriegen es deine Eltern definitiv mit. 

Das sollte euch aber nicht aufhalten.

Wenn du dich entscheiden solltest zur Polizei zu gehen um Sie anzuzeigen würde ich deine Eltern auch gleich anzeigen wegen Schlägen. 

Kommentar von Wurzelstock ,

Tobinom - mach dich doch nicht lächerlich!

Antwort
von DerTroll, 39

Wenn er 13 ist, hat sich die 17jährige auf jeden Fall strafbar gemacht, egal ob dein Bruder damit einverstanden ist oder nicht. Klar kannst du das anzeigen.

Antwort
von Wurzelstock, 29

Wo willst Du sie denn anzeigen? Bei deinen Eltern?

Das ist nämlich die allererste Instanz, die für dich und deinen kleinen Bruder zuständig ist. Das gilt grundsätzlich bei allen Rechtskonflikten von Minderjährigen, die wir, die comunity, hier so fachmännisch diskutieren wie die Großen.

Im übrigen halte ich wenig davon, wenn Du eine Geschichte für das Sexualrecht erfindest, um uns den Gleichheitsgrundsatz aufs Auge zu drücken.

Kommentar von tobinom ,

Wieso erfinden hä

Kommentar von Wurzelstock ,

Hältst Du uns für blöde? Deine Geschichte ist so leicht zu durchschauen, dass es nur eine Alternative dazu gibt: Du selbst bist nicht der hellste. Formuliere das, was dich beschäftigt doch etwas ehrlicher.

Antwort
von MrZurkon, 72

Vielleicht hat es ihm ja gefallen,hast ihn danach mal gefragt? 

Kommentar von tobinom ,

Und wenn schon er ist 13 sie 17 das ist strafbar ich möchte nicht das er dummheiten anstellt

Kommentar von MrZurkon ,

Stell dich an. Welcher Junge in dem Alter ,würde sich nicht freuen ,wenn er mit einer Älteren schlafen kann. Ausserdem ist sie selbst noch keine 18.

Kommentar von martinzuhause ,

sie ist aber älter wie 14. und damit kann sie natürlich angezeigt und auch bestraft werden

Antwort
von martinzuhause, 42

natürlich kann man sie dafür anzeigen. egal ob der 13-jährige damit einverstanden war oder nicht

Antwort
von MCFritty, 48

Vielleicht wollte es dein Bruder?
Es könnte ihm gefallen haben.

Glaubst du er freut sich, wenn du sie einfach anzeigst? 

Kommentar von tobinom ,

Er sieht aber nicht glücklich aus er hatte eher Angst als er mir das erzählt hat

Kommentar von martinzuhause ,

egal ob er es "wollte" er ist mit 13 ein kind. sie ist 17. rechtlich ist das eindeutig.

Kommentar von MCFritty ,

Klar ist es rechtlich eindeutig, aber ist vieles nicht rechtlich eindeutig und trotzdem wird es zig tausend fach betrieben? (Allein schon wie viele unter 18jährige harten Alkohol "probiert" haben)

Ich möchte so eine Tat nicht kleinreden, aber sollte man nicht zuerst einmal mit allen betroffenen reden und möglicherweise die jeweiligen Eltern mit ins Boot holen.

Antwort
von Messkreisfehler, 40

Das ist Aufgabe des Erziehungsberechtigten, nicht Aufgabe der Geschwister.

Kommentar von tobinom ,

Meine Eltern würden Ihn schlagen wenn sie das rausbekommen ich will das nicht

Kommentar von MCFritty ,

Und wenn du sie anzeigst dann werden deine Eltern es ganz sicher raus bekommen. 

Kommentar von Messkreisfehler ,

Zum einen kannst Du für deinen Bruder keinen Strafantrag stellen, zum anderen: selbst wenn Du es könntest würden die Eltern selbstverständlich darüber informiert werden.

Kommentar von Wurzelstock ,

Da ist ein Messkreisfehler drin, was Azubis öfter passiert. Schon Goethe hat darüber ausgiebig geschmunzelt.

Bei Verdacht auf Verstöße gegen das Sexualstrafrecht bei Kindern unter 14 Jahren bedarf es keiner Anzeige. Es genügt, wenn die Staatsanwaltschaft Wind davon bekommt.

Antwort
von Matermace, 39

Klar kannst du.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten