Frage von Pumbaya, 79

Anzeige wegen pädophiler Absicht?

Hallo ein Freund von mir hat ein Bild in eine whatsapp Gruppe reingepostet in dem zu sehen war, dass ein nacktes Baby hinter einer Katze steht. Von dem Baby sind keine Geschlechtsteile zu erkennen. Außerdem wurde ein brazzers Logo darunter gesetzt zur Belustigung. Wie gesagt, es sind keine Geschlechtsteile oder Po zu erkennen. Ist es nun strafbar. Einer aus der Gruppe möchte ihn anzeigen und es seiner Schulleiterin melden. Mein Freund ist 17 Jahre alt und fand das nur lustig (Ansichtssache). Wie können wir nun vorgehen, ist es eine sexuelle Straftat? Sollten wir einen Anwalt einschalten. Was für folgen kann das haben? Wie sieht das rechtlich aus? Ich wäre sehr froh wenn ihr mir paar Fakten aufzählen könntet.

Antwort
von NicoSi, 56

wenn niemand davon beleidigt ist kann auch keiner angezeigt werden. Bzw. das Verfahren wird gegen ihn später eingestellt. Es sei den du/er wäre nackt drauf zu sehen könnt er ne Anzeige machen gegen den der das gesendet hat, gegen seinen Willen...

Antwort
von Bitterkraut, 31

Nein, das ist natürlich nicht strafbar.


Antwort
von SturerEsel, 34

Wie prüde ist Deutschland schon geworden?

Ein bisschen nackte Haut und schon schreit jemand "pädophil"! Vielleicht sollten wir uns alle in Burkas kleiden, Kinder eingeschlossen?

Antwort
von FragNichtSo, 48

Keine Sorge, das ist in keinerlei Hinsicht strafbar! Der könnte sogar Bilder von Kindern in Bikinis oder Unterwäsche posten. Das fällt nicht unter strafbar. Was strafbar in Deutschland ist, sind Kinderfotos in sexuell erregende Stellungen. Oder Bilder wo Kinder nackt oder in sexuell anziehende Posen gezeigt werden.


Antwort
von darjwhisper, 51

nein der typ der ihn anzeigen will hat einen an der klatsche ... warhscheinlich ist das baby sogar computergeneriert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten