Frage von Ferdihx, 77

Anzeige wegen Marihuanabesitz, was tun?

Ich würde beim kaufen von Marihuana von der Zivilpolizei erwischt und gefasst. Nun habe ich eine Anzeige und ein Brief bekommen wo drin steht das ich von Kauf des Marihuana beobachtet wurde und gegen mich ein Verfahren gestellt wird wegen unerlaubten Besitzes von 0,68g Marihuana. Ich bin gerade mal 15, habe diesen Brief abgefangen und will ihn mein Vater nicht zeigen, sonst überfährt der mich und ich werde zu meiner Mutter müssen. Im Brief steht das ich zur Polizeistation muss.

Jetzt meine Fragen: Was soll ich tun? Muss ich mit mein Vater zum Polizeistation oder kann ich da auch alleine hin? Welche Strafe werde ich bekommen von der Polizei?

Antwort
von ninamann1, 46

Wenn es das Erste Mal war wird es bei solch einer geringen Menge wahrscheinlich eingestellt

Antwort
von Mathekrueppel, 54

Wenn du Glück hast bekommst du paar Sozialstunden. Mit Pech nen saftigen Eintrag wegen Drogenbesitzes ins Führungszeugnis.

Antwort
von Delveng, 33

@Ferdihx,

niemand ist verpflichtet, der Forderung der Polizei Folge zu leisten.

Die Polizei bestraft nicht, die Polizei ermittelt.

Warum übernimmst Du keine Verantwortung für Deine Taten?

Kommentar von Ferdihx ,

Hey Delveng, sowas ist mein Kumpel passiert und nicht mir. Habe das nur so geschrieben damit es anders rüberkommt und ich mich besser in Lage hineinversetzten kann und ihn helfen kann.

Antwort
von Jacki1711, 51

Ja der muss leider mit weil du unter 18 bist, die strafe wird eher gering ausfallen denke ich

Antwort
von Potts86, 27

Vater muss mit zur Polizei und wahrscheinlich wird das Verfahren wegen zu geringer Menge eingestellt. Aber wer Sche.... baut muss dafür gerade stehen also Augen zu und ab zu Papa mit dem Brief.

Antwort
von Tyr612, 56

In Anbetracht deines Alters solltest du das auf jedem Fall deinen/ deinem Erziehungsberechtigten zeigen.

Antwort
von JayRob, 26

Hast ja mal die Arschkarte gezogen. Ein Jahr jünger und es würde vermutlich anders aussehen.

Kommentar von UberaschungsEi ,

mit 14 ist man immernoch strafmündig

Kommentar von JayRob ,

Aber ab 14 muss man doch nicht in den "Jugendknast"

Antwort
von bornasbitxh, 34

Also ich habe mal nh Anzeige gemacht und da mussten die meinen Vater kontaktieren.
Sag deinem dad du hast es für nen Kumpel besorgt oder lass dir iwas einfallen. Aber geh ers ma alleine hin und guck was du so machen kannst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community