Frage von SLK1999, 78

Anzeige wegen fahrlässiger brandstiftung?

Hey ho folgendes ich habe im letzten Sommer auf dem Balkon mit Streichhölzern gezündelt wir haben eine Aluminium Platte auf der Balkonbrüstung und darunter ist die Dachrinne 20 Minuten nach dem ich die Streich Hölzer auf die besagte Aluminiumplatte gelegt habe die extrem Heiß wird klingelte der Nachbar bei uns und hat erstmal lässig gesagt "Du dein Balkon brennt" ich dachte ein kleines flämmchen wäre dass musste dann jedoch feststellen dass ich da mächtig falsch lag die Dachrinne und das Laub in ihr hatten Feuer gefangen die Flammen waren circa einen Meter hoch und 1,5 Meter breit Die Feuerwehr rückte mit 4 wagen an was mir ziemlich unnötig vorkam weil der Brand mit einem Feuerlöscher wieder ausging es war auch ein dementsprechend kleiner schaden. Die Polizei hat dann halt ihr Polizeiding durchgezogen (Personalien, Tatvorgang usw.) Ich habe ihnen erzählt wie es war ich hab gesagt dass ich ein paar Streichhölzer auf den Balkon gelegt habe und diese Platte wird wie schon erwähnt so hein dass sie ein Streichholz locker entzünden könnte und es vielleicht in die Rinne gefallen ist es war ein Heißer Sommertag so 30-35° und in der Regenrinne war trockenes Laub auf jeden Fall hat mich mein Vermieter angezeigt wegen Fahrlässiger Brandstiftung und ich hab da jetzt bald einen Termin deswegen. Zum Tatzeitpunkt war ich 15Jahre alt Mittlerweile bin ich 16 Und ich frage mich einfach jetzt was mir dann vor Gericht droht. Hoffe es sind Leute mit Ahnung am Werk vllt sogar juristen in der comnunity die mir helfen können. Danke Schonmal im voraus lG Der "Brandstifter" gg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rallytour2008, 32

Hallo SLK1999

Streichhölzer auf einer Aluminium Platte können sich schon entzünden bei 

den Temperaturen und 20 Minuten.

Die Dachrinne an einem Balkon verursacht keine Flammen von ca 1 Meter 

Höhe.Länge 1,50 m kommt hin.Gefüllt mit Laub gibt das mehr Rauch als alles 

andere.

Balkone gibt es auch die ins Dach eingebaut sind.Ist die Ablage oben  mit 

Aluminium verkleidet liegt die Dachrinne ca 1,50- 2m schräg vorne darunter.

Ist die Dachrinne mit Laub gefüllt dürfte es auch in dem Fall um mehr Rauch 

gehandelt haben.

Die Strecke vom Balkon bis  zu der Dachrinne ist zu weit damit dort 

überhaupt Glut ankommt was Laub entzündet.

Bei leichten Windböen wäre es Denkbar da bei der Außentemperatur  

durchaus Glut in der Dachrinne ankommt und ein Feuer entfachen kann.

Deine Strafe dürfte Sozialstunden beinhalten und den Schaden mußt Du dem 

Vermieter bezahlen.

Wer in der Eile die Zigarette nicht vernünftig aus macht und bei den 

Temperaturen achtlos wegschmeißt,darf sich nicht wundern das bezahlt 

werden muss.

Gruß Ralf

Kommentar von SLK1999 ,

Tja genau dass was ich nicht erhofft hatte zu hören. Sozialstunden aber wenn dann bestimmt oder Hoffentlich wenige :D

Kommentar von rallytour2008 ,

Eltern haften für Ihre Kinder.Der Feuerwehreinsatz muss auch bezahlt werden.Das müsstest Du in deinem Alter eigentlich wissen.

Antwort
von SLK1999, 20

Hab 40 sozialstunden in der Grünanlage eines Stadions bekommen. Von Verhandlungskosten hab ich nichts gehört aber es wird nirgendwo in meinem Führungszeugnis auftauchen 

Antwort
von Niklasdel, 40

glaube nicht das das was passiert

Ihr werdet wahrscheinlich die Kosten tragen müssen
und vllt bekommst paar Sozialstunden, was ich aber nicht glaube

Kommentar von SLK1999 ,

Danke für die schnelle Antwort die Kosten werden wir natürlich bezahlen ich schätze mal ne Geldstrafe und die Verhandlungskosten auch noch 

Kommentar von Niklasdel ,

Es muss dabei ja nicht unbedingt eine Verhandlung geben

Ich würde deinen Vermieter an deiner Stelle zusammen mit deinen Eltern frage, ob er die Anzeige fallen lässt, und ihr das aussergerichtlich klären könnt

Dann ist die Sache geklärt und keiner muss irgendwas extra für Anwalt und Co ausgeben

Kommentar von SLK1999 ,

Ja das is glaub ich nicht so gut der Vermieter mag mich sowieso nicht seit dem Vorfall und als Kind war ich in einem Haus voller alter Schachteln die bei jedem Mist den Vermieter anrufen auch schon nicht so gut auf ihn zu sprechen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten