Frage von xEatTheUniverse, 83

Anzeige wegen Bilderklau?

Hallo.

Ich habe in Facebook ein Bild gefunden, dass mir sehr gut gefallen hat und ich dieses abgespeichert habe. Nun wurde in einem Beitrag nach Ideen gefragt und das Bild hat perfekt dazu gepasst. Nun habe ich das in Facebook darunter in einem Kommentar gepostet und hab aber dazu geschrieben, dass es nicht meins ist und ich es mir als Vorlage für meine Idee abgespeichert habe. Nun wurde aber die Bilderstellerin auf das Bild aufmerksam und hat mich um 14.00 Uhr  angeschrieben, dass ich es rausnehmen soll. Da ich aber bis jetzt (20.45 Uhr) gearbeitet habe und deshalb auch nicht geantwortet habe, möchte sie mich anzeigen. Ist das möglich? Und wenn ja, was kommt auf mich zu? Gehören nicht alle Bilder, die auf Facebook und ohne Wasserzeichen gepostet werden, zu Facebook?

Antwort
von DerOnkelJ, 62

Die Bilder gehören dem Urheber und NICHT Facebook. Facebook hat lediglich Nutzungsrechte, mehr nicht.

Der Urheber eines Bildes kann dich anzeigen bzw. auf Unterlassung klagen.

Schreibe die Person an dass du so lange auf de Arbeit warst und das Bild nicht ruasnehmen konntest, und bitte darum aufgrund dessen von einer Anzeige abzusehen.

Wie hoch die Strafe sein wird kann ich schlecht sagen. Kommt auf die Schöpfungstiefe an.

Antwort
von Funny77, 55

Ja, das ist eindeutig eine Urheberrechtsverletzung. Du hast kein Recht ohne Einwilligung das Bild weiterzuverbreiten. Selbst wenn Facebook das Recht an dem Bild hast, hast du es noch lange nicht. Versuche dich mit der Frau gut zustellen, ansonsten kommt eine nette Geldstrafe auf dich zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community