Anzeige wegen Anschreien von einem Mitarbeiter?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du ihn nicht direkt beleidigt hast kann er das nicht. Außerdem ist dir nichts nachzuweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kann aber die Anzeige wird höchstwarscheinlich gar nicht erst angenommen. War ein Missverständnis mach dir keine Gedanken:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kann es zwar versuchen, wird aber sicherlich ins Leere laufen, da hier gar keine Straftat vorliegt. Vorausgesetzt der Vorfall ist so passiert wie hier geschildert.

Warscheinlich war der Mitarbeiter einfach nur sauer und genervt von deinem Verhalten und das vollkommen zurecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf bei der zentrale der Filiale an und beschwere dich darüber, dass die frau dir mit ner anzeige gedroht hat und unfreundlich war . haha die kriegt Dan einen auf dem Deckel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinderkacke!

Wofür will er Dich Anzeigen? - Hast Du ihn beleidigt, was geklaut, oder bist ihn Körperlich angegangen?

Nee, laß mal, das wird nichts.

cu, M.C.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NiklasKarra
04.06.2016, 00:28

Ne Beleidigt nie, nur gefragt weswegen da kein Preisschild ist und wieso ich das jetzt nicht für den Angebotspreis bekomme..

War halt laut ne kleinere laute Diskussion  weswegen ich das nicht für den Angebotspreis bekomme... 

1

Ach was. Hat er deine Adresse? Auch wenn schon....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung