Frage von mbi25, 44

Anzeige ohne vollständigem Namen?

Hallo,

angenommen man möchte Anzeige erstatten gegen jemanden von dem man lediglich den Nachmamen und die Bankverbindung hat. Darf die Bank den vollständigen Namen und Anschrift (anhand der IBAN) an die Polizei weitergeben? Wie sieht es mit Datenschutz aus?

Danke im Voraus. :)

Antwort
von PinguinPingi007, 16

Wenn die Polizei es ihnen Nachweisen kann, dann dürfen sie die Daten bei der Bank anfordern.

Sonst ist es rechtswidrig.

Antwort
von Mija2605, 37

Jenachdem was die Person getan hat muss die Bank die Daten preisgeben.

Kommentar von mbi25 ,

Wer recht hat ist ja noch nicht raus! Das wird ja dann erst noch geklärt.. 

Antwort
von cruscher, 31

Wenn die Person eine Straftat begangen hat dann darf sie das.

Kommentar von mbi25 ,

Es ist ja noch nichts bewiesen.. Also es ist noch nicht raus ob derjenige wirklich betrogen hat. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten