Frage von nidico100, 83

Anzeige möglich gegen "Rufmord" oder was anderes, brauche Hilfe?

Ich bin seit 1,5 Jahren getrennt von meiner Ex, sie ist auch seit 1 Jahr vergeben, allerdings fängt jetzt erst alles an. Ihre Eltern versuchen Freunden von mir den Kontakt zu mir zu verbieten. Das ist noch relativ, nicht sonderlich reif aber okay, meine Freunde halten zu mir, aber jetzt kommt es, meine Ex erzählt hinter meinem Rücken ich hätte sie zum Sex gezwungen, dabei habe ich sie immer wieder gesagt, wenns ihr zu schnell geht soll sie es sagen. Zudem hat sie ja in den 11 Monaten Beziehung nichts gesagt und ziemlich regelmäßig Sex mit mir und es ging nicht immer von mir aus. Kann ich sie für Rufmord oder sowas anzeigen?

Antwort
von archibaldesel, 30

Nein, es gibt in Deutschland keinen Straftatbestand "Rufmord". Du könntest es mit Übler Nachrede gem. § 186 StGB versuchen. Aber eigentlich haben Staatanwälte wichtigere Dinge zu tun, als sich mit solchen Kindereien zu beschäftigen. Sprich mit ihr und drohe mit einer Anzeige.

https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__186.html

Kommentar von nidico100 ,

Ja ich werde schauen, aber danke für die Richtigstellung des Straftatbestandes, ich wusste nämlich nicht wie es genannt wird.

Antwort
von aurora13, 31

Eltern informieren (außer Du bist schon volljährig), zum Anwalt gehen, Zeugen benennen (die sollten dann aber auch bereit sein auszusagen), alle möglichen Beweise sammel und mitbringen, dann Deine Ex eine Unterlassungserklärung abgeben lassen und Ruhe!

Oftmals muss die Gegenseite (Deine Ex bzw. deren Eltern) die Kosten des Anwalts tragen. Ihr könnt natürlich auch selbst eine Unterlassungserklärung anfertigen die sie unterschreiben soll mit Androhung sonst rechtliche Schritte einzuleiten...musste ne Freundin von mir mal machen weil ein Video verbreitet wurde...

Kommentar von nidico100 ,

Danke für die gute Antwort

Ja ich bin volljährig 

Antwort
von freakiibebe, 34

Ja kannst du. Ich würde direkt zur Polizei gehen. Dann zum Anwalt und Leute suchen die es aus ihren Mund gehört haben und für dich Aussagen. So was ist nemlich echt nicht witzig. Ich würde mal wirklich vergewaltigt und verstehe nicht warum manche Leute so tun scherzen damit. Ich würde nemlich gemobbt als es raus kam das ich meinen ex angezeigt hatte weil ich angeblich lügen würde. Obwohl er vor Gericht und Polizei gestanden hatte und ich das schriftlich habe. Durch solche Menschen glauben heute viele Leute meinen peiniker. Ich könnte mir nicht mal facebook machen ohne gemobbt zu werden.

Kommentar von nidico100 ,

ich wurde auch mal gemobbt, es ist nicht schön, aber danke für deine offene Antwort, dass bedeutet mir echt viel

Kommentar von freakiibebe ,

kein Thema ich helfe gerne. Ich werde bis heute noch gemobbt deswegen und bin mitlerweile 23. Wie gesagt ich kann nicht mal facebook haben ohne Drohungen oder sonstiges zu bekommen. aber man muss die Leute labbern lassen. Obwohl mir schon manchmal Freunde fehlen.

Antwort
von glaubeesnicht, 33

Das kannst du machen! Allerdings nicht wegen "Rufmord", denn diesen Tatbestand gibt es nicht. Es heißt "Verleumdung" oder "üble Nachrede"!

Kommentar von nidico100 ,

oke danke 

Antwort
von DukeSWT, 42

Erst mal ein Gang zum Anwalt für Zivilrecht

Kommentar von nidico100 ,

Oke werde ich machen, danke

Antwort
von Chokii, 47

Wenn es dich schadet, dann kannst du damit sehr wohl zur Polizei gehen.

Ein sehr unreifes Verhalten von den Eltern und von ihr.. Manche lernen es halt dann nur durch den harten Weg.

Kommentar von nidico100 ,

Es verletzt mich einfach heftig, weil ich alles für dieses Mädchen getan hatte.. Zudem werden mittlerweile Gerüchte erzählt und keine Ahnung wo sie es überall rum erzählt hat. 

Ja vorallem sie ist seit 1 Jahr wieder vergeben, iwann können die es auch mal beruhen lassen. 

Kommentar von Chokii ,

Ein Jahr macht die das schon? Oha... 

Kommentar von nidico100 ,

Nein nicht ganz, wir waren ja eigentlich befreundet, dann fing der Hate der Eltern an und dann hab ich erfahren was sie so über mich erzählt das geht jetzt ca. ein halbes Jahr aber ich habe es erst vor ner Woche erfahren

Antwort
von DieAntwort99, 38

Ja kannst du.

Kommentar von nidico100 ,

danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten