Frage von wmsieger, 62

Anzeige mit bis zu 400€ Strafe wegen EINEM fehlendem Dokument im Güterverkehr?

als ich neulich mit dem LKW von der Polizei aufgehalten wurde und ich mich einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterziehen musste, hatte ich ein Dokument nicht dabei. Der nette Herr Polizist meinte dann, dass ich deswegen eine Anzeige bekomme und bis zu 400€ Strafe zahlen könnte.

Welches Dokument ist so wichtig?

Antwort
von deathwolf666, 23

Sei froh das es nur 400€ sind das kann bis zu 2000€ Kosten . Jetzt mal ne andere Frage hast du vorher nicht deine Papiere kontrolliert oder nachgeschaut ob die Lizenz im Fahrzeug ist ? Ohne die Lizenz würde ich kein Meter vom Firmengelände fahren !

Kommentar von wmsieger ,

2000€? Ist das dein Ernst? 

Hab vorher nicht nachgesehen. Weiß auch nicht warum. Nächstes mal pass ich besser auf. 

Kommentar von deathwolf666 ,

Hast du nen dummen Sachbearbeiter kann das sogar als illegaler Transport ausgelegt werden

Antwort
von Lkwfahrer1003, 17

Da du nicht erwähnst welches Dokument dir fehlte , noch ob du Unternehmer oder nur der Fahrer warst , kannst du hier alles nachlesen .........

http://www.bag.bund.de/cae/servlet/contentblob/11824/publicationFile/789/Bussgel...

Antwort
von BeCeDe, 39

Hattest du vielleicht Gefahrgut geladen? Ich hab gehört da sind die Strafen selbst für kleinere Verstöße extrem hoch. Grundsätzlich kann ich mir die 400€ aber schon vorstellen, bei Brummi-Fahrern wird ja was die Bußgelder betrifft leider richtig zugelangt...

Kommentar von BeCeDe ,

Aber eine Anzeige kann ich mir jetzt nicht vorstellen, da sowas ja keine schwere Straftat ist.

Kommentar von wmsieger ,

Es war kein Gefahrgut. Es waren lediglich leere Stahlbehälter. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten