Anzeige Körperverletzung depression?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nee, ein Facharzt muss das diagnostizieren. Hat er es diagnostiziert kann er Dir darüber ein Attest ausstellen. Ob Dir das in dem Fall allerdings hilft ist fraglich. Die Depressionen können ja überall herkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CKTap
16.08.2016, 09:50

Das hat er ja. Ist ein psychologe kein facharzt? ich hab auch zeugen für das ganze und weitere beweise aber darum gehts nicht

0
Kommentar von CKTap
16.08.2016, 09:54

nene bin schon in behandlung. Soll ich sagen dass ich eine anzrige machen will oder einfach nur sagen dass ich ein attest brauche? a

0
Kommentar von CKTap
16.08.2016, 10:19

klar er weiß ja dass ich deshalb depressionen habe.

0
Kommentar von CKTap
17.08.2016, 16:14

ja mach ich doch man jetzt antworte nich omg

0

Das wird dir nichts bringen. Depressionen haben viele Ursachen, u.a. kann man genetisch vorbelastet sein. Dir ist also nicht möglich nachzuweisen, dass gerade dieses eine Ereignis daran Schuld ist (das wird dir auch kein Psychologe bestätigen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CKTap
16.08.2016, 09:50

ich hab zeugen dafür beantworte einfach die frage. der psychologe hat depressionen diagnostiziert und ich möchte nur ein attest darüber

0
Kommentar von CKTap
17.08.2016, 16:14

ich hab zeugen dafür die die tat bezeugen und auch meine veränderung nach aussenhin

0