Frage von procoder42, 97

Anzeige gegen türkischen TV Sender wegen "Report über Pressefreiheit in Deutschland"?

Hallo allerseits, ich denke mal, dass mittlerweile alle von Böhmermanns Gedicht gehört. Jetzt hat ein türkischer Tv Sender ("A Haber" oder so) auch einen Betrag über die Pressefreiheit in Deutschland gedreht. In dem Video behauptet der Reporter (Ich kann kein Türkisch, muss mich da also auf die Untertitel verlassen), dass der ZDF Sprecher das TV Team beleidigen würde und wirft Deutschland mangelnde Pressefreiheit vor. Ich als Nicht-Jurist würde das als Verleumdung sehen. Nachdem der Beitrag ja in Deutschland gedreht wurde, könnte man den Reporter/ den Sender doch vor einem deutschen Gericht verklagen. Also warum macht das niemand ?

Antwort
von amdphenomiix6, 70

Du kannst gerne Strafantrag bei deiner zuständigen Staatsanwaltschaft stellen. Du musst deinen Antrag nur begründen. Die Staatsanwaltschaft prüft das dann.

Antwort
von 20LeE23, 49

Na wenn der TV-Sender nicht wie Böhmermann beleidigt hat, ist doch alles in Ordnung!!

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Recht, 44

Also warum macht das niemand ?

Weil uns das am Ar*** vorbei geht. Was stört es die Eiche, wenn sich eine Wildsau dran schubbert? Soll sich doch jemand anders aufregen.

Souveränität nennt sich sowas. 

Antwort
von Menuett, 22

Weil wir hier Meinungsfreiheit haben.

Jeder kann hier den dollsten Unsinn verzapfen.

Antwort
von Daoga, 29

lies erst mal auf n-tv.de den Artikel "Türkisches TV spielt Fall Böhmermann hoch" für die Hintergründe. Der Sender ist übrigens ein Sprachrohr Erdogans, wie inzwischen so ziemlich alle türkischen Sender, weil Möchtegern-Pharao Erdogan jedes kritische Medium ausschalten will. Als Sprachrohr ist so ein Sender dann eh nicht mehr ernstzunehmen, egal was er bringt. Jedenfalls nicht von Deutschen oder anderen Europäern, und von den Türken hoffentlich ebenfalls nicht, falls sie Verstand besitzen. Oder wer amüsiert sich nicht hier über die angeblichen "Verbrechen gegen die Menschlichkeit"? Erdogan = Menschlichkeit? Sehr witzig, LOL... 

Kommentar von procoder42 ,

Sprachrohr Erdogans, wie inzwischen so ziemlich alle türkischen Sender,

Ich weis.

Jedenfalls nicht von Deutschen oder anderen Europäern

Natürlich nicht, aber wenn man ihn einfach so sein Ding machen lässt, wird er in Zukunft weiter machen. Kritik über die Flüchtlingssituation in der Türkei ? Sofort verklagt. Einwände gegen den EU Beitritt ? Anzeige ist raus ....

Kommentar von Daoga ,

Erdogan ist das Problem der Türken, und die merken selber jetzt langsam, was sie sich da per Wiederwahl an den Hals gewünscht haben, der Typ ist ja langsam wirklich nicht mehr von dieser Welt. Aber tröste Dich, selbst Diktatoren haben kein ewiges Leben gepachtet. Entweder er wird abgewählt, oder er verläßt sein Amt mit den Füßen voran, und dann ist der Schwachsinn so oder so vorbei. Je nachdem, was früher eintritt... hoffentlich lernen die Türken was aus der Sache.

Kommentar von procoder42 ,

Erdogan ist das Problem der Türken, und die merken selber jetzt langsam

Viele wussten das auch vorher schon, aber viele sind nicht genug ...

hoffentlich lernen die Türken was aus der Sache

Die meisten werden das so wie jeder Europäer sehen, der Rest beschwert sich über das "Naziland" Deutschland. Aber auch wir hier haben einen machbesessenen Irren gebraucht, um Demokratie zu begreifen

Kommentar von AalFred2 ,

Der ist doch kein Möchtegernpharao. Der will Kalif anstelle des Kalifen werden.

Antwort
von AskiMenzil571, 35

Was das fuer ne doppelmoral hier😂 der tuerkei ne mangelnde pressefreiheit unterstellen udn sich dann aufregen wenn man das selbe macht😂😂😂😂
İch kann dir garnicht genug berichte von deutschen sendern zeigen die İN DER TUERKEİ schlecht ueber die tuerkei reden. Wen willst du hier verklagen?

Kommentar von Christian45xxx ,

Es wird dann aber auch immer konkret belegt. Ob es hier auch belegt ist lässt der Fragesteller leider offen.

Kommentar von procoder42 ,

Die Doppelmoral ist, dass sich ein Türkischer Präsident, der 1800 aktive Prozesse wegen Präsidentenbeleidigung führt, sich über die mangelnde Presse und Meinungsfreiheit in einem anderen Land aufführt.

Kommentar von Christian45xxx ,

Türk müsün?

Kommentar von AskiMenzil571 ,

Heul leise haha

Kommentar von AskiMenzil571 ,

Evet

Kommentar von AalFred2 ,

Klar, dass dir kein Unterschied zwischen kritischen Berichten deutscher Sender und unwahren Berichten türkischer Sender auffällt, wenn du zwischendurch den Kopf aus dem Hintern deines Präsidenten ziehst.

Kommentar von AskiMenzil571 ,

Yeah genau weil deutsche medien immer die wahrheit sprechen😂😂😂 wer hat dich denn verarscht hahahhaahha

Kommentar von AalFred2 ,

Hat ja niemand behauptet. Ändert aber auch nichts daran, dass es in Deutschland staatskritische Medien gibt und geben darf und in der Türkei nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community