Frage von Mspschweta5, 84

Anzeige gegen Freundin machen wegen Geld?

Hey ich wollte mal fragen ob ich eine Anzeige gegen eine Freundin machen kann weil sie mir Geld schuldet ich hatte ihr nämlich mein altes Handy verkauft und sie hat mir noch nicht das Geld also kann ich gegen ihr eine Anzeige machen und mir das Handy zurück holen ?

Antwort
von kevin1905, 18

Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Dein Geld zu bekommen ist eine zivilrechtliche Sache. Ob hier eine Straftat vorliegt steht auf einem anderen Blatt.

Kommentar von Mspschweta5 ,

Meine Frage war ob ich das Handy mir wieder zurückholen kann !

Kommentar von kevin1905 ,

Nein, das wäre Diebstahl ggf. Raub, beides Straftaten.

Heausgabe nur über Gerichtsvollzieher und der bewegt sich nur mit einem Schuldtitel.

Antwort
von Wonnepoppen, 37

Wenn du es schriftlich hast, daß du es ihr verkauft hast, ansonsten wird es schwierig werden!

Antwort
von BigHands, 24

Warum hast du ihr das Handy gegeben wenn du das Geld noch nicht hattest?

Warum sagst du Freundin? Wenn du Anzeige in Erwägung ziehst?

Sag halt wenn Sie das Geld nicht hat das der Deal dann mit dem Handy geplatzt ist und du es wieder benötigst weil du andere Interessenten hast die die nächsten Tage kommen. Wenn sie dann sagt das sie es nicht zurückgibt sag ihr du hast eine Rechnung für den Kauf des Handys also hast du Vorteile gegen über Rechtliche Schritte die Sie bei weiterer Rückhaltung zu spüren bekommt ganz einfach.

Antwort
von NurFragen001, 36

Schwierig, hast du ein Nachweis darüber das es dein Handy ist/war? Und irgendwas Vertragliches ist bestimmt auch nicht zustande gekommem somit hast du nichts was für dich spricht.
Hole es dir anders wieder!!!
Sei ein Mann und lass dich nicht von einer Frau abziehen.

Kommentar von Mspschweta5 ,

Ja ich habe die Rechnung vom handy Ich bin ein Mädchen 😁

Kommentar von NurFragen001 ,

ohh 😂 dann klau ihre Schminke!

Antwort
von Dreaming17, 50

Nur wenn es schriftlich so vereinbart ist und dort auch eine Frist steht

Kommentar von Rockuser ,

Auch ein mündlicher Vertrag ist grundsätzlich gültig. Nur Müll Antworten, zu der Frage. Schämt euch alle.

Antwort
von wilees, 32

Wo ist Dein Kaufvertrag? Welches Schriftstück hast Du in der Hand? Womit könntest Du nachweisen, dass dieses Handy ursprünglich Dein Eigentum war?

Antwort
von CreativeBlog, 14

Ich denke mal, das kein Vertrag gemacht wurde.

Wenn nicht, sieht es schlecht aus.  Ich meine wie willst du das der Polizei beweisen? Du kannst ebenso sagen, das sie dir 50.000 Euro geklaut hat. Der beweis muss da sein. 

Antwort
von dersteffan2002, 30

ja das ist möglich ich kenne mich damit aus

Kommentar von CreativeBlog ,

Tust du nicht

Antwort
von Coripiander, 28

Wegen Schulden hilft die Polizei nicht. Du musst deine Freundin ein paar mal schriftlich anmahnen, Zahlungsfristen einräumen, bei Erfolglosigkeit einen gerichtlichen Zahlungsbefehl zusenden. Allerdings brauchst du da auch einen Kaufvertrag, bzw etwas schriftliches, sonst klappt da nix!!! Zudem kostet es dir erstmal Geld, das du zuerst mal vorstrecken musst.

Antwort
von Demelebaejer, 10

Kannst du abhaken als Lebenserfahrung.

Antwort
von Kandahar, 25

Habt ihr diesen Verkauf schriftlich festgehalten?

Kommentar von Mspschweta5 ,

Ne haben wir nicht Das einzigste was ich habe ist ein Chat von mir und ihr

Kommentar von Kandahar ,

Das wird nicht reichen.

Antwort
von keko55, 19

Diggah was für Anzeige Klär das allerhöchstens mit den Eltern oder mach ihr das Leben zur Hölle bis sie Kohle drückt ;)

Kommentar von Mspschweta5 ,

Die Eltern können mich nicht leiden Und sie wohnt nicht mehr bei ihren Eltern

Antwort
von Hilfe5256, 26

Ja kannst du so wegen Betrug.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten