Frage von TobiHa2212, 88

Anzeige erstatten, geht das oder nicht?

Hallo, und zwar haben meine "freunde" heute um 10:00 nachts eine kleine Batterie aufgestellt und sind gleich abgehauen mit dem Auto. Die Feuerwerkskörper sind 1m am Haus vorbeigeschossen und das War nicht das erste Mal. Ich bekomme jedes mal vom Nachbar einen Anpfiff, ob das meine Freunde waren. Mich nervt das nur noch, mir sind eigentlich alle erwachsen. Aber die sind noch Kinder im Kopf und machen nur Mist. Sind eigentlich nicht wirkliche Freunde. Der eine hat auch an halloween in unser Kürbis gepisst.. es soll aufhören ist alles ernst erzählt, kein Witz. Lg

Antwort
von Fab84ian, 47

Grundsätzlich kannst du da natürlich ne Anzeige erstatten. Feuerwerkskörper fall unter die Sprengstoffverordnung, dass abbrennen von Feuerwerk ist grundsätzlich genehmigungspflichtig (Ausnahme an Silvester). Je nachdem wann das ganze passiert, geht auch was in Richtung Ruhestörung.

Antwort
von ElVauBe, 28

Hi,

Auf jeden Fall kannst du die Polizei rufen und Anzeige wegen Ruhestörung und bei dem Kürbis glaube ich auch Sachbeschädigung erstatten.

Die Beamten werden dir aber am Telefon auch noch alles weitere beantworten und dir alle wichtigen Fragen stellen und sich um alles kümmern, also keine Sorge ;)

Ich hoffe, das war hilfreich =)

-Luca

Antwort
von In5idiou5, 21

Kannst du schon aber die Frage ist hast du eindeutige Beweise dass sie das waren?
Weil nur auf die Vermutung und Geschichten was sie vorher schon gemachthaben wird eine solche Anzeige niemals aussicht auf erfolg haben.

Antwort
von ichbrauchdichjz, 33

Sachbeschädigung -> Anzeige

Lärmbelästigung -> Anzeige

Aber wenn die dich ärgern lass et einfach.. nur das hört sich eine Stufe krasser an

Antwort
von Still, 4

Beides Sachverhalte für das Ordnungsamt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten