Frage von unpeu, 54

Anzeichen von liebe(was ist das)?

Es gibt da so eine,die kenne ich und hatte frueher mit ihr bisschen kontakt. (Gleiches geschlecht ) . Sie ist 1 jahr älter und geht auf die gleiche schule . Immer wenn wir geredet haben,hat sie gelächelt. Aber seit einer weile hat sie mich einmal angelächelt danach wieder eine weile lang die ganze zeit ignoriert und ständig hat die mich angeschaut . Einmal hat sie mich angeschaut und als ich zurueckgeschaut habe,hat sie sich umgedreht. Meistens hat sie auf den boden oder zur seite geguckt wenn sie vorbeigeht. Aber vor ein paar wochen ging sie vorbei und lächelte mich an. Mag sie mich /sollte ich sie mal ansprechen oder was ist das?

Antwort
von Mignon2, 24

Ich sehe keine Zeichen von Liebe. Ich halte das Anschauen und Anlächeln für Freundlich- und Nettigkeit. Mehr nicht. Man sollte in Blicke nicht zu viel hineininterpretieren. Blicke sind völlig normal. Der Mensch muß schließlich irgendwohin schauen.

Kommentar von Inquisitivus ,

Obwohl auch gesagt werden muss, dass Kommunizieren mit tiefem Blick schon eine große Bedeutung hat!

Kommentar von Mignon2 ,

Ja, wenn man sich näher kennt. Aber die pubertierenden Kinder/Jugendlichen interpretieren wirklich zu viel in Blicke.

Kommentar von BlackAce1997 ,

Außer dem kannes auch einfach sein das sie dich nett und interessant findet und einfach nur mit dir befreundet sein will

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community