Anus Schmerzen....?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Laß dich von einem Arzt beraten. Deine Eltern haben deine Windeln gewechselt, was soll da auf einmal peinlich sein? Bleib ganz entspannt. Jeder Mensch hat einen Anus und manchmal auch Beschwerden. Ist auch nichts anderes als Halsweh. Kopf hoch, wir sind doch nicht mehr im 17. Jahrhundert, wo man Unterhosen als die "Unaussprechlichen" bezeichnete. Alles Gute für dich und halt die Ohren steif B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage muss dir nicht unangenehm oder peinlich sein. 😊

Ich würde dir trotzdem raten, einen Arzt aufzusuchen. Oder du wartest noch ein paar Tage ab, vielleicht wird das wieder. Auch wenn es dir peinlich oder unangenehm sein mag: rede ruhig mit dem Elternteil darüber, mit dem du eine gute Verbindung/ein gutes Vertrauen hast - meine Mama nimmt alles gut auf, auch wenn ich ihr was unangenehmes/peinliches sage! 😊

~Antwort2104

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mercer113
25.04.2016, 21:48

Ok danke :))

0
Kommentar von Antwort2104
25.04.2016, 21:50

Ärzte sind dazu da, um dir du helfen. Die werden auch sicherlich nicht darüber lachen. Aber wie gesagt, vielleicht geht es wieder in ein paar Tagen. 😊

0

Ist Dein Stuhlgang immer hart?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung