AntriebslosigkeitdurchRitalin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie alt bist Du? Vielleicht solltest Du doch einmal Deine Dosierung überprüfen lassen.

Ansonsten fallen mir noch eine Schilddrüsen-Unterfunktion oder Diabetes 2 als mögliche Ursache ein. Vielleicht noch niedriger Blutdruck, das ist bei jungen Leuten sehr häufig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von murmel100
03.10.2016, 18:21

Ich bin 16. Ich nehme 30-40 mg am Tag und bis jetzt hat das immer gepasst. Und eine Schilddrüsen unterfunktion ist es nicht wurde erst vor kurzem darauf getestet. Aber danke für die schnelle Antwort :) 

0

Ich würde das mal mit deinem Arzt besprechen. Es wird wieder Winter. Der Körper hat dann oft einfach ein Tief weil er sich erst umstellen muss. Gerade das man weniger Sonnenlicht abbekommt als im Sommer kann heftige Auswirkungen haben.

Mir geht es jedes Jahr im Herbst ähnlich. Helfen kann da eine Tageslicht Lampe vor die man sich täglich einige Zeit setzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von murmel100
03.10.2016, 18:23

Danke ich probiere es mal aus :) 

0