Frage von anjana01, 366

Antrag auf Nutzungsänderung vor Unterschrift des Mietvertrages für Gewerbeimmobilie stellen?

Ich möchte mich als Heilpraktikerin Psychotherapie selbstständig machen. Da zuvor in den Räumlichkeiten ein Versicherungs- Büro untergebracht war, muss ich einen Antrag auf Nutzungsänderung stellen. Nach Auskunft des Bauamtes dürfte die Genehmigung kein Problem sein. Wäre es sinnvoller, zuerst den Antrag zu stellen und auf die Genehmigung zu warten, und erst DANACh den Mietvertrag zu unterschreiben? Oder kann ich mich darauf verlassen, dass alles wirklich so problemlos ist, wie der Herr vom Amt meinte?

Antwort
von Lumpazi77, 320

Darauf würde ich mich nicht verlassen.

Erst die Antragsgenehmigung, dann den Mietvertrag

Antwort
von larry2010, 295

besser ist, wenn man es schriftlich hat und nciht nur eine mündliche aussage.

sonst geht es nach hinten los

Kommentar von anjana01 ,

also meinst Du, erst die Genehmigung und dann der Vertrag?

Kommentar von larry2010 ,

ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten