Frage von K123456789, 45

Antivirusprogramm-Browserschutz ist dekativiert. Brauche ich ihn?

Ich benutze Werbeblocker und habe gesehen, dass meine Antivirusprogramm-Browserschutz-Erweiterung deaktiviert ist (kostenloses Programm). Brauche ich das oder reicht die normale Antivirus-Komponente des Antivirusprogramms?

Antwort
von MasterLH, 29

Browsererweiterungen von Anti-Viren-Programmen sind meistens kompletter Müll und helfen auch nicht immer!
Dein normaler Virenschutz müsste eigentlich vollkommen ausreichen!

Expertenantwort
von Sonix82, Community-Experte für Computer, 25

Es reicht wenn du ein Antivirus Programm laufen hast und einen Adblocker in deinem Browser...die zusätzlichen Addons die es von den Antivirus Programmen gibt sind eher kontraproduktiv sprich verlangsamen das Surfen oder verhindern sogar Zugriff auf ungefährliche Seiten. Kurzum...kann man verwenden, muss man aber nicht.

Antwort
von chanfan, 31

Wie wäre es denn mal mit Namen? Browser, deine Erweiterung, dein Antivirenprogramm  usw.

Kommentar von K123456789 ,

Avira und ublock

Antwort
von SimonOrth, 11

Der Webschutz oder Browserschutz führt z.B. bei Chrome des öfteren zu Problemen beim Starten oder während der Verwendung. Der normale Antivirenprogramm-Schutz sowie die regelmäßige Durchführung der Betriebssystem-Updates reichen aus.

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 14

Antivirusprogramm-Browserschutz ist dekativiert. Brauche ich ihn?

Brauchst Du nicht ... oft enthält der elber gefähliche Sicherheitslücken

Benutze werbeblocker & Web Of Trust & Brain 1.0

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community