Frage von Tike1, 149

Antiobiotika zum Zahn ziehen?

Hallo hab ne frage ob ihr Erfahrung habt mit antibiotika und Zahn ziehen war heute beim kieferchirugen um 11uhr der meinte er kann den Backenzahn erst am montag ziehen weil eine entzündung an der wurzelspitze ist habe aber nicht mal schmerzen oder so und hab jetzt clindamycin ratiopharm 600mg verschrieben bekommen soll den mist jetzt 5tage nehmen alle 8 stunden 3x mal täglich um 12uhr war die erste dann um 20uhr die 2te muss ich dann um 4 uhr aufstehen um die 3te zu nehmen oder ist das egal?Wie macht man das am besten von den zeiten her hab gehört morgens mittags abends is ja kla dann sind aber keine 8 stunden immer dazwischen vorallem gibts auch krasse nebenwirkung ich bin allgemein gegen medis hoffe jmd kennt sich mit sowas aus danke schonmal liebe grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tony38228, 122

Also so ganz geregelt habe ich es nicht eingehalten sonder so wie du sagtest morgens mittags und abends
Die Entzündung muss man nicht merken aber mit Eiter an den Zahn Wurzeln etc wirkt keine Betäubung beim Ziehen des Zahnes  

Antwort
von xTr4Monster, 105

Also ich hatte das auch vor kurzem du kannst die auch um 5:00 - 7:00 Uhr nehmen dann passiert nichts aber vor 8 Uhr solltest du sie genommen haben sonst können Nebenwirkungen oder schmerzen kommen das hatte ich nämlich ausversehn gemacht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten