Frage von Victorious, 96

Antike Symbole für Götter?

Hallo

Als Bild angehängt seht ihr die astrologischen Zeichen/Symbole für die Planeten, welche ja den römischen Götter gleichgesetzt sind.

Meine Frage lautet wiefolgt: Wurden diese Zeichen auch wirklich in der Antike für die Götter benutzt oder kam das erst später mit der Alchemie auf? Gibt es Funde aus der Antike, welche diese Symbole aufweisen?

Habe leider nichts dazu gefunden und hoffe auf eure Hilfe :-)

Antwort
von MaraMiez, 67

Die Symbole gehen auf die Antike zurück. Wie sie aussehen hat sich aber im Laufe der Zeit verändert, bis sie so aussahen, wie sie es jetzt tun.

Ein Beispiel dafür wäre der Hermesstab (oder auch Merkurstab), der den Grundstein für das Symbol für Merkur gelegt hat. Den findet man auch auf antiken Vasen abgebildet.

Kommentar von Victorious ,

Hello und danke schonmal

Du Meinst also aus den Attributen wurden über die Jahrhunderte hinweg mit der Zeit Symbole? Das heisst jedoch; mehr oder weniger haben die Menschen in der Antike diese Symbole nicht verwendet, oder?

 Ich sehe jetzt zum Beispiel keine Schlange im Merkur-Zeichen ☿.

Hast du evt. Stoff oder Quellen zu dem Thema? 

Kommentar von MaraMiez ,

Naja...wenn man sich den hermesstab aus der Antike genauer ansieht, sieht man, was aus den Schlangen wurde:

z.B. dieser Bronzestab: http://images.metmuseum.org/CRDImages/gr/web-large/DP21009.jpg

Da sieht man die Ähnlchkeit zum heutigen Symbol durchaus.

Die Symbole von heute haben sich ja aus den alten Darstellungen erst heraus gearbeitet. Manchmal erkennt man sofort, wo der Ansatz liegt, manchmal muss man etwas abstrakter denken. Die Symbole waren damals für die Götter schon wichtig, da sie einen Wiedererkennungswert hatten. Für Hermes wars der Stab, die Flügelschuhe oder allgemein das "Reiseoutfit". Die antiken Griechen konnten natürlich nicht unsere Symbole in der Schriftform verwenden, weil es die so noch nicht gab. Die ersten verwendungen dieser Art findet man erst in der Alchemie, es ist aber möglich, dass es das schon vorher gegeben hat (nur weil man noch nichts gefunden hat, oder nie etwas findet wird, heißt das ja nicht, dass es nicht möglich wäre).

Antwort
von josef050153, 37

Ich sehe zwar kein Bild, aber die Symbole der Planeten (außer Uranus Neptun und Pluto) gehen auf die Antike zurück. Sie wurden aber (besonders in der Zeit der Alchemie) erheblich verändert.

Kommentar von Victorious ,

Danke für die Antwort! 

Die Bilder habe ich als Kommentar angehängt, wenn du ein wenig nach unten scollst findest du sie.

Wie sahen sie denn ursprünglich aus? Und woher stammen dann Uranus, Neptun und Pluto?

Kommentar von josef050153 ,

Uranus Neptun und Pluto wurden erst in der Neuzeit entdeckt. Die Symbole sind einfach moderne Logos.

Wie die früher ausgesehen haben, musst du googeln. Hier ist ein Beispiel für Merkur

http://images.metmuseum.org/CRDImages/gr/web-large/DP21009.jpg

Aber bei den von dir hochgeladenen Bildern siehst du ja rechts alte Formen.

Antwort
von Victorious, 57

Sorry, hier dir Bilder! Danke und Gruss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community