Frage von Birdy16, 28

Antijudaismus im NT?

Hey Leute, also ich soll in Religion einen Text schreiben, ob im Neuen Testament antijudaistische Aussagen vorkommen oder ob das Neue Testament antijudaistisch ist. Ich weiß nicht so recht was ich schreiben soll. Also, was ist eure Meinung? Ist das Neue Testament antijudaistisch und warum? Würde mir echt weiterhelfen wenn ihr mir antworten könntet. Danke im Vorraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kubamax, 14

Vielleicht könnte man sagen, dass der Jude Jesus immer wieder bei seinem Volk angeeckt ist und aufmüpfig war gegen die Starrheit und Sturheit innerhalb der jüdischen Traditionen. Ein intellektueller Rebell, eigentlich nichts ungewöhnliches. Dass er sich Sohn Gottes genannt hat, ist als Jude auch nichts besonderes.

Antwort
von nowka20, 5

jesus fuhr öfters den pharisäern, die oberen der juden, in die parade

Antwort
von Schuhu, 18

Das neue Testament enthält Kritik an den jüdischen Feiertags- und Speisegeboten.

Antwort
von archibaldesel, 14

Lies selbst: https://de.wikipedia.org/wiki/Antijudaismus_im_Neuen_Testament

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten