Frage von chrischimachine 23.12.2009

Antidepressiva abgesetzt wie lange dauert das ausschleichen?

  • Antwort von italofila 23.12.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das Ausschleichen bedeutet etwas anderes, nämlich, dass du die Dosis des Medikaments über eine bestimmte Zeit immer mehr verringern sollst und dann damit aufhören. Antidepressiva darf man nicht von einem Tag auf den anderen absetzen.

  • Antwort von jennyblomma 23.12.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ausschleichen bedeutet eigentlich, daß du die Tabletten langsam absetzt, hast du das gemacht?

  • Antwort von marilda 23.12.2009

    hast du die Frage nicht vor einige Tage gestellt. Wieso braucht du Alkohol, willst wieder dort hin vonwo du kommst...

  • Antwort von fragesteller2 23.12.2009

    halbwertzeit von diesen substanzen ist etwa 15stunden. Aber wenn du sie lange eingenommen hast potenziert sich das alles und wird denke mal so ca 5-7tage dauern bis der letzte rest des wirkstoffes aus dem körper ist

  • Antwort von almmichel 23.12.2009

    Nach Ca. 4 Wochen bist du wieder clean wenn du ausschleichst. Nicht aprupt absetzen.

  • Antwort von rockabillytante 23.12.2009

    du kannst auch so alk trinken^^

    du hättest sie allerdings nich von jetzt auf gleich absetzen sollen da da die nebenwirkungen schlimmer sind..

    du hättest sie peu a peu ausschleichen müssen

  • Antwort von FlohMaster 23.12.2009

    depressiv und alkohol...keine so gute idee, oder??

  • Antwort von CoeurDePirate 23.12.2009

    Ich würde 1-2 Wochen warten.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!