Antiblockiersystem defekt,ist das so möglich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Raddrehzahlsensoren haben meistens keine sichtbare Beschädigung wenn sie defekt sind. Manchmal ist es tatsächlich nur eine fehlerhafte Steckverbindung oder auch Kabelbrüche habe ich schon erlebt aber allermeist ist äusserlich Nichts erkennbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann zb auch von Ablagerungen am Sensor kommen. Rost, Bremsstaub, Metallspäne der ist ja induktiv. Vielleicht mal reinigen und dann sehen was passiert vielleicht ist auch der Abstand zu groß bzw die Aufnahme etwas verbogen durch Steinschlag oder sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Sensor hat meist nie sichtbare Beschädigungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es muss kein kabel defekt sein,kann am sensor selbst liegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein Hersteller? Was für ein Modell? Was für ein Baujahr.

Bei meinem A4 war nach 18 Jahren der Sensor defekt. Sensor getauscht -> alles wieder gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sagt denn, dass das Kabel defekt ist? Der Sensor an sich kann auch kaputt sein, so wie jedes andere elektronische Bauteil auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung