Frage von Raffyxx45, 41

Antibiotikum vergessen einzunehmen?

Hallo ich bin 13 Jahre alt und habe eine Mandelentzündung. Mein Arzt hat mir ein Antibiotikum verschrieben, dass ich morgens und abends einnehmen sollte. Jedoch habe ich heute morgen vergessen es einzunehmen und hatte auch nicht die Chance es später tagsüber einzunehmen, da ich erst um 20 uhr zuhause war. Jetzt meine Frage soll ich 2 nehmen am abend (Hab schon eine genommen Stand: 22:00) oder soll ich ein Tag nachholen. Ich würde mich über schnelle Antworten freuen! Danke im voraus.

Antwort
von Tanzistleben, 8

Auf keinen Fall doppelt nehmen! Steht auch so im Beipackzettel.

Aber wieso läufst du mit Mandelentzündung und unter Antibiotika-Therapie den ganzen Tag herum? Das ist nicht wirklich klug und hilfreich!

Antwort
von Happy1958, 14

Nimm auf keinen Fall das doppelte. Ich würde aber auch nicht dann länger Antibiotika einnehmen. Wenn du es jetzt wieder regelmäßig nimmst sollte es wieder besser werden.

Antwort
von Doevi, 23

Nein nehme NICHT die doppelte Portion. Steht auch in jedem Beipackzettel. Nimm sie einfach wie gewohnt weiter ein. Das heisst heute abend eine und morgen früh dann wieder. Kannst die Tablette ja am Ende der Therapie einen Tag länger einnehmen.

Antwort
von LotteMotte50, 5

in der Packungsbeilage steht drin was du machen kannst b.z.w. musst wenn du eine Einnahme vergessen hast 

Antwort
von Rosswurscht, 22

Ganz normal weiter nehmen!

Also jetzt die Abendtablette und morgen früh die nächste. nicht zwei auf einmal.

Antwort
von user554433, 12

Nie die doppelte Menge nehmen! Das darf man so gut wie bei keinem Medikament. Einfach normal weiternehmen und gucken das du es nicht mehr vergisst! Bei Antibiotikum ist es wichtig das du es regelmäßig nimmst.

Antwort
von Zoom45, 24

Ich würde einen tqg nachholen damit es nicht zu viel aufeimal ist und wenn du einen tag dran hängst ist es ja der selbe Effekt stell mal vor du wärst ei tag später zum Arzt gegangen dann hättest du auch nicht 2 genommen

Antwort
von anaandmia, 19

Also mir persönlich ist das auch schon passiert und ich habe dann abends beide genommen allerdings weiß ich nicht ob das so richtig war.

Du bist 13? Warum fragst du nicht deine Mutter? Es geht hier schließlich um eine Antibiotika Einnahme bei einem "Kind"....

Also verlass dich bitte nicht nur auf die Meinung von GF Nutzern sondern frage deine Mutter.

Da fällst mir auch noch ein, dass du mal den Beipackzettel anschauen solltest da steht auch oft was dazu.

Antwort
von SupraX, 18

Lies mal im Beipackzettel.

In aller Regel ist eine vergessene Einnahme nicht nachzuholen. Mach einfach normal weiter, nicht mehr einnehmen als verschrieben.

Im  Zweifel fragst morgen deinen Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community