Frage von Pipilotta95, 115

Antibiotikum (Clindasol 600) und Pantoprazol?

Hallo!
Ich schleppe seit einer Woche eine kieferhöhlenvereiterung mit mir rum, war gestern beim HNO-Arzt. Diese verschrieb mir ein Antibiotikum, Clindasol. Soll es morgens und abends nehmen. Zusätzlich soll ich Sinupret einnehmen, Nasic Nasenspray und Beclonetason-Nasenspray nehmen.
Nachdem ich heute morgen das Antibiotikum und Sinupret eingenommen habe, ging es mit abrupt schlecht. Ich hab Magenschmerzen bekommen, ich kann mich gar nicht richtig bewegen vor schmerzen. Mein Kreislauf ist auch im Eimer. Meine Schwester meinte, ich soll Pantoprazol zum Antibiotikum nehmen, als Magenschutz.
Hat jemand Erfahrungen? Kann man das zusammen einnehmen? Meine HNO ist leider nicht erreichbar  

Danke im Voraus! :)

Antwort
von bumbettyboo, 68

Das kommt vom Antibiotika. Und ja, du kannst Pantoprazol nehmen. Eine Morgens. Und dann das ab versetzt einnehmen, sodass mindestens 2-4std dazwischen liegen. Ich musste das Zeug schon öfter nehmen und mir ging es auch immer so schlecht davon. Leider
Gute Besserung

Antwort
von FlyingCarpet, 71

Hatte damit nie Probleme, lass es auf jeden Fall ganz, ganz langsam angehen! Zum Magenmittel würde ich einfach beim Arzt anrufen.

Antwort
von elismana, 69

Ich denke eher, dass deine Symptome Nebenwirkungen des AB sind. Wie du reagierst, wenn du nun zusätzlich Pantoprazol nimmst, kann erstmal niemand sagen. 

Du solltest vorher Rücksprache mit deinem Arzt oder einer Apotheke halten. 

Antwort
von sunnyhyde, 78

ich nehm tägl. seit jahren pantoz....kannst du machen

Antwort
von Goodnight, 66

Nicht gleichzeitig, Pantoprazol musst du 30 Minuten vor dem AB nehmen.

Ruf  bitte deinen Arzt an und frage nach.

Kommentar von user8787 ,

Das rate ich auch, Praxis anrufen und nachfragen. Keiner hier weiß ob noch mehr Medis genommen werden. 

Antwort
von Nina2803, 66

Pantoprazol ist ja nur ein säurehemmer kannst du ruhig dazu holen..

Kommentar von Pipilotta95 ,

Aber würde das dann die starken Schmerzen verhindern? Ich jammere echt nicht so schnell rum, aber ich bin echt am überlegen ob ich die Tabletten weiter nehme, wenn das jedes Mal so geht. 😕

Kommentar von Nina2803 ,

Ich würde zu meinem Hausarzt gehen und ihn fragen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten