Frage von amasya91, 45

Antibiotika/Pille hilfe?

Ich muss jetzt Antibiotika nehmen. Diesen Samstag nehm ich die letzte Pille, dann kommt wieder die Pause. Nächsten Di oder Mi müsste ich dann wieder wie gewohnt meine Regel kriegen. Natürlich werde ich nebenbei mit Kondom verhüten. Aber wie lange soll ich das machen? Wie macht ihrs denn?

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 14

Wenn es überhaupt Wechselwirkungen gibt (findest du in der Packungsbeilage des Antibiotikums), musst du so lange zusätzlich verhüten, bis du nach Absetzen des Antibiotikums sieben Pillen wieder richtig genommen hast.

Antwort
von LonelyBrain, 20

Während der Pillenpause bekommst du keine Periode oder die "Regel"


Die Blutung in der Pillenpause ist künstlich erzeugt durch das Abbrechen bzw. den Entzug der Hormone. Daher auch Abbruchblutung bzw. (Hormon)-entzugsblutung genannt.

Diese Blutung kann, da sie rein künstlich ist, auch einfach ausbleiben, stärker oder schwächer sein uvm... das alles sagt rein gar nichts aus.

Sie kann auch trotz Schwangerschaft einsetzen oder ausbleiben obwohl du nicht schwanger bist.


Erstmal: hat das AB wirklich Wechselwirkungen mit der Pille? (S. Packungsbeilage)

Falls ja: Wenn die AB-Einnahme abgeschlossen ist musst du noch 7 weitere Pillen ohne Fehler einnehmen bis wieder ein Schutz vorhanden ist. Bis dahin musst du zusätzlich verhüten.

Das nächste mal: Frauenarzt frage, Apotheker fragen oder Packungsbeilage lesen!

Antwort
von GravityZero, 24

Du nimmst nach der letzen Einnahme von Antibiotikum deine Pille mindestens 7 Tage ein, dann bist du geschützt. Eine Regel hast du übrigens nie wenn du die Pille nimmst.

Antwort
von Celincheeeeen, 26

Wenn nichts im Beipackzettel dazu steht würde ich erstmal bis nach Ende des Antbiotikums mit Kondoms verhüten und eventuell noch paar Tage danach, wäre ich an der Stelle würde ich aber zumindest mal beim Frauenarzt anrufen, meist können die Sprechstundenhilfe dir da schon weiterhelfen..

Kommentar von LonelyBrain ,

erstmal bis nach Ende des Antbiotikums mit Kondoms verhüten und eventuell noch paar Tage danach

Grandioses NICHTWISSEN

Wenn das Antibiotika Wechselwirkungen hat MUSS man nach der AB-Einnahme noch 7 TAGE zusätzlich verhüten.

Und nicht wie nach deiner völlig falschen und fahrlässigen Antwort....

Kommentar von Gefuehlsecht ,

@ Celincheeeeen: Unterlasse doch bitte eine Antwort wenn du dir nicht sicher bist.

Deine Antwort ist 1tens mehr als schwammig und 2tens falsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community