Frage von Ladymali 12.10.2009

antibiotika und trozdem rauchen ?

  • Antwort von Pulveralla 12.10.2009
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Rauchen ist zwar schädlich. Beeinflusst aber nicht die Wirkung von Antibiotika.

  • Antwort von MrJonasK 12.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    das tut nichts zur sache. das antibiotika must du nur bis zum ende nehmen, damit die Bakterien nicht Imun werden können.

  • Antwort von YuLy42 12.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Nein, es passiert nichts Schlimmes.

    Wenn es Dir aber so leicht fiel, nicht zu rauchen, dann lass es lieber ganz. :-)

  • Antwort von ele2303 12.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das hat keine Beeinflussung auf das Arzneimittel

  • Antwort von Almighty0men 24.04.2013

    Nein hat keinen Einfluss. Ich nehme seit ca. 3 Tagen Antibiotika und vor 2 Minuten habe ich mir eine Zigarette angemacht. Die Zigarette schmeckt zwar richtig schei*e aber hat keinen Einfluss so viel ich weiß. Bin kein Arzt oder sowas aber wenn du dir 100 % sicher gehen willst dann frag deinen Arzt der dir die Antibiotika verschrieben hat. :) gute Besserung

  • Antwort von antidepri 12.10.2009

    Wenn´s gar nicht mehr "schmeckt", ist die Krankheit ernsthaft, ansonsten: zünd´Dir eine an, auf die Medikamentenwirkung hat es keinen Einfluss.

  • Antwort von ElectricPurple 12.10.2009

    Die Wirkung von Antibiotika wird nur durch DROGEN oder ALKOHOL beeinflusst

  • Antwort von ElectricPurple 12.10.2009

    Die Wirkung von Antibiotika wird nur durch DROGEN oder ALKOHOL beeinflusst

  • Antwort von tahlon 12.10.2009

    Das einzige was an deinem Problem nicht gerade gut ist, ist das Du wegen einer Grippe nen Antibiotukum nimmst.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!