Frage von lanales, 40

Antibiotika und feiern&Alkohol?

Nehme zur Zeit Antibiotika und habe mal gesagt bekommen dass sich das mit Alkohol nicht gut verträgt.
Heute Abend ist ein Geburtstag und ich hatte eigentlich schon vor ein bisschen was zu trinken.. Wie viel ist da angemessen, inwiefern verändert sich die Wirkung?

Antwort
von Deichgoettin, 40

Nehme zur Zeit Antibiotika und habe mal gesagt bekommen dass sich das mit Alkohol nicht gut verträgt.

Dann lies den Beipackzettel - dafür ist er da. Nicht bei jedem Antibiotikum muß man auf Alkohol verzichten. Wenn nichts im Beipackzettel darüber vermerkt ist, kannst Du auch Alkohol trinken.

Antwort
von Gestiefelte, 33

Nein, Alkohol sollte für dich tabu sein. Selbst wenn es im Beipackzettel nicht ausdrücklich verboten ist, hat deine Leber schon genug zu tun und braucht nicht noch Alkohol on top.

Auch würde ich mich ausruhen, also nicht wild rumrennen/tanzen. Du nimmst das Antibiotikum ja nicht grundlos, oder=?

Kommentar von lanales ,

Hatte eine blasenentzündung aber nehme es schon länger und morgen wär es die letzte Tablette

Kommentar von Gestiefelte ,

Trotzdem: der Körper hat mit der Entzündung zu kämpfen und auch mit dem Medikament. Keinen Alkohol.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community