Frage von johannayoo, 96

Antibiotika, Pille & Pille danach?

Ich nehme die Pille und zurzeit auch Antibiotika. Wie bekannt beeinträchtigt das AB die Wirkung der Pille. Leider haben Mein Freund und ich letzte Nacht vergessen zu verhüten. Kann ich die Pille danach nehmen obwohl ich ganz normal die Pille nehme und beeinträchtigt das AB auch die Pille danach? Ich mach mir wirklich Sorgen..

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 61

Einige Antibiotika können die Wirksamkeit der Pille herabsetzten. Ob dies der Fall ist bzw. genaue Informationen finden sich im Beipackzettel des jeweiligen Antibiotikums.

Wenn also im Beipackzettel steht, dass die Einnahme des Antibiotikums (siehe Abschnitt Wechselwirkungen) die Wirksamkeit der normalen Pille herabsetzt: bitte umgehend an die Apotheke wenden, nach der Pille Danach fragen und beraten lassen.

Der Wirkstoff der Pille Danach selbst hat im Allgemeinen keine Wechselwirkungen mit den meisten Antibiotika – im Unterschied zur normalen Pille. Bitte hier im konkreten Fall zur Bestätigung nachfragen oder im Beipackzettel der Pille Danach nachlesen.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 55

Bist du ganz sicher, dass das Antibiotikum, das du nimmst, mit der Pille wechselwirkt? Hast du das nachgelesen, in den Packungsbeilagen beider Medikamente?

Wenn ja, solltest du auf jeden Fall die "Pille danach" nehmen, dabei aber auf jeden Fall in der Apotheke vorher fragen,. ob die Wirkung durch das Antibiotikum beeinträchtigt ist. Das muss dir der Apotheker sagen können.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 52

Hallo johannayoo

Wenn  das  Antibiotikum Medikament  (Johanniskraut gehörtauch dazu) den  Schutz  wirklich  beeinträchtigt  (erfährst  du  in  der  Apotheke  oder aus dem  Beipackzettel  des  Antibiotikums Medikamentes,  steht unter   Wechselwirkungen)  dann  bist du  nicht  mehr geschützt.  Der  Schutz
 tritt  erst  wieder ein  wenn  du nach  dem  Absetzen  des  Antibiotikums  Medikamentes  die  Pille mindestens  7  Tage  fehlerfrei  genommen  hast.  

Die Pille danach ist so stark konzentriert dass sie nicht vom Antibiotikum beeinflusst wird.

Wenn du die  Pille  danach nimmst (EllaOne) dann  verlierst  du auf alle Fälle den Schutz, er beginnt erst  wieder wenn du nach der  nachfolgenden Blutung die Pille 7 Tage  fehlerfrei  genommen  hast

Liebe Grüße HobbyTfz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community