Antibiotika ohne Zuzahlung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Arzt schreibt den Wirkstoff auf, du fragst in der Apotheke nach dem preiswertesten Medikament. Ob du ganz ohne Zuzahlung davon kommst, weiß ich allerdings nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Minderjährigen werden Antibiotika eigentlich komplett übernommen.
Bei Erwachsenen werden Antibiotika teils teils übernommen. Du kannst nicht zum Arzt sagen, du möchtest eins. Er verschreibt dir dann eins, wenn du eins brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Selbstbeteiligung beträgt 5 Euro pro Präparat, zahlbar in der Apotheke. Wenn du oder deine Eltern unter dem Sozialhilfesatz leben musst, kannst du bei deiner Krankenkasse eine Befreiung von der Zuzahlung beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?