Frage von Akela4, 222

Antibiotika: Ciprofloxacin und Pille: Dienovel Wirkung?

Hallo, ich hätte da eine Frage. Nehme zurzeit das Antibiotika Ciprofloxacin habe im Moment meine Pillen Pause und müsste normalerweise heute wieder regulär anfangen die Pille zu nehmen. Das Antibiotika muss ich allerdings bis Ende der Woche nehmen. Jetzt meine Frage: ist es sinnvoll mit der Pilleneinahme zu warten bis ich mit dem Antibiotika fertig bin? Wenn ja wirkt dann die Pille? Oder soll ich sie lieber heute nehmen weil es nichts bringt zu warten? Liebe Grüße und Danke im voraus.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 222

Zuerst liest in der Packungsbeilage des Antibiotikums, ob es Wechselwirkungen mit oralen Kontrazeptive gibt. Falls ja, nimmst du die Pille natürlich trotzdem weiter, musst aber sieben Tage nach Absetzen des AB zusätzlich verhüten. Hoffentlich hast du bis jetzt während der AB-Einnahme zusätzlich verhütet. 

Kommentar von Akela4 ,

Naja wie gesagt hatte ja Pillenpause bis heute d.h. kein GV. Ne in der Packungsbeilage steht leider nichts dabei..

Kommentar von schokocrossie91 ,

Wenn in der Packungsbeilage des AB nicht explizit vor Wechselwirkungen mit oralen Kontrazeptiva gewarnt wird, sind auch keine bekannt und du verlierst den Schutz nicht. 

Kommentar von Akela4 ,

ok alles klar vielen dank 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community