Frage von gehtnichts, 42

Antibiotika absetzen trotz noch vorhandener Mandelentzündung?

Hallo,
Ich war letzten Donnerstag beim Arzt wegen einer Mandelentzündung er verschrieb mir Antibiotika welche morgen dann leer sind (Arzt meinte solange nehmen bis sie leer sind). Ich habe auch so gut wie keine Schmerzen mehr und sie ist auch ordentlich zurückgegangen allerdings kann man sie schon noch sehen. Meine Frage ob ich nochmal zum Arzt sollte oder ob des normal ist und ich dann einfach morgen die letzten nehmen sollte und fertig?

Antwort
von RuedigerKaarst, 4

Hallo,
Antibiotika sollte, was Du ja auch machst, aufgebraucht werden, da ansonsten Bakterien resistent gegen die Wirkstoffe werden können.

Falls Du noch Beschwerden hast, solltest Du nochmal zum Arzt gehen.
Am besten rufst Du heute noch an, damit Du für Morgen einen Termin bekommst, um nicht allzulange warten zu müssen.

Ansonsten schonen und viel trinken.

Gute Besserung!

Antwort
von Wonnepoppen, 9

Morgen die letzte nehmen u. dann nochmal zum Arzt zur Kontrolle!

Kommentar von quinann ,

Genauso würde ich es machen.

Antwort
von amdros, 9

Die solltest du alle nehmen, sonst ist die Wirksamkeit unterbrochen und du bekommst sicher wieder Beschwerden.

Antwort
von TreudoofeTomate, 7

Du setzt sie ja nicht ab, du nimmst sie zu Ende und gut ist. Lass deinem Körper Zeit.

Antwort
von Strolchi2014, 9

Frag den Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten