Frage von sxlinx, 37

Antibabypille sehr effektiv?

Ich habe mich über die Antibabypille informiert und herausgefunden das sie den Appetit anregt und man dadurch zunimmt und in meinem falle bei Untergewicht sehr nützlich wäre. Was sind eure Erfahrungen mit der Pille ?

Antwort
von MuellerMona, 17

Ich weiss ja, dass in der heutigen Zeit wohl fast jede Frau zur Pille greift. Aber macht euch das keine Sorgen, dass dadurch auch ein Trombose- und Krebs-Risiko steigt? Ich persönlich finde dies ziemlich "unschöne" Risiken und Nebenwirkungen.

Gäbe es zum Gewicht zunehmen nicht andere Sachen, mit denen du dich zum mehr Essen überlisten kannst?

Ich persönlich habe zwar eher das Problem, dass ich ein paar Kilos verlieren möchte. Und aus meinem Standpunkt betrachtet muss ich besonders darauf achten, zum Beispiel nicht unnötige Snacks vor dem Fernseher zu verdrücken. Oder als Dessert einen ganzen Joghurt-Drink in mich zu kippen. Ich esse auch gelegentlich gerne mal eine NussStange vom Beck... was bei mir oft auch auf die Hüfte schlägt.

Vielleicht könnten meine Angewohnheiten, welche ich bei mir ein wenig zügeln muss, bei dir durchaus zur Gewichtszunahme führen =)

Essen in netter Gesellschaft führt bei mir zum Beispiel auch dazu, dass ich mehr Appetit habe.

Ich kann mir vorstellen, dass Gewicht zunehmen genau so schwierig sein kann, wie Gewicht abnehmen. Aber vielleicht gibt es ja irgendeinen Mittelweg... mit dem wir alle, ohne Tabletten und Chemie unseren Körper dazu bringen können, so viel zu essen um unser Wunschgewicht zu erhalten.

Antwort
von Sunnycat, 16

Wenn du dir den Beipackzettel einer Antibabypille durchliest, findest du eine ganze Litanei von MÖGLICHEN(!) Nebenwirkungen, ob diese aber auf dich zutreffen, kann man im Voraus nicht sagen. Womöglich regt sie bei dir den Appetit nicht an, du bekommst z.B. nur unerwünschte Nebenwirkungen, wie Brustspannen, Zwischenblutungen....

Um den Appetit anzuregen, bzw. auf Normalgewicht zu kommen, gibt es sicherlich andere Methoden, sprich mal mit deinem Hausarzt.

Antwort
von GanMar, 20

Erfahrungen mit der "Pille" habe ich nicht - ich bin ein Mann. Die appetitanregende Wirkung ist jedoch nur eine Nebenwirkung, also nicht das, was eigentlich erreicht werden soll. Wenn Du unter Appetitmangel leidest, solltest Du mit Deinem Hausarzt darüber reden. Es gibt Mittel, deren Aufgabe es ist, den Appetit anzuregen. Das wäre also eine deutlich bessere Lösung. Es würde ja auch niemand Herzmedikamente nehmen, nur um bei ein wenig Schnupfen die Nasenschleimhäute auszutrocknen, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten