Antibabypille in England?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meines Wissens ist nur die "Pille danach" in England rezeptfrei, aber das ist sie ja bei uns seit zwei Jahren auch.

Aber in GB musst du nicht extra zur Frauenärztin, sowas gibt es dort nicht wie bei uns. Fachärzte findest du nur an Krankenhäusern, die normale ärztliche Versorgung machen die Hausärzte.

Du bekommst ein Pillenrezept beim Hausarzt (GP) oder in einer Family Planning Clinic.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür muss man in England eine Wohnsitz vorweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leajasmin
31.08.2016, 19:16

Ich bin hier ein Au-pair reicht das wenn ich dann den Wohnsitz meiner Gastfamilie angebe oder geht das nicht?

0
Kommentar von Meli6991
31.08.2016, 19:21

kp. Ich weiß das nur von einer Freundin die dort lebt

0