Anti Zahnschmerz-Tipp?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich hatte einige Jahre eine feste Zahnspange und jedes Mal, als sie nachgestellt wurde, auch sehr starke Schmerzen. Ich habe es einfach so gut es ging ignoriert und die Zähne nie beansprucht. Immer Sachen gegessen, die nicht verlangen das ich kaue, außer bei meinem Lieblingsauflauf, da war es mir die Schmerzen wert. Habe immer auf Joghurt und Pudding zurückgegriffen, die Termine auf einen Freitag gelegt, damit ich am Montag in der Schule wieder fit war.

So hab ich die Zeit gut durchgebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hilft, wenn du deine Zähne etwas kühlst. Das kannst du mit einem Kühlpett machen oder etwas kaltes essen, z.B. Eis. Wenn es wirklich nicht hilft, hilft nur noch eine Schmerztablette.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenne ich nur zu gut. Ich habe beim ersten mal Betäubungstabletten bekommen die auch echt gut geholfen haben, ich weiß gerade nicht wie sie heißen aber in jeder Apotheke gibt es Schmerzmittel/Betäubungstabletten. Sonst wenn du keine Medikamente einnehmen darfst/kannst dann lutsche Eiswürfel oder esse ein Eis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich früher eine Zahnspange hatte, hab ich eigentlich nichts getan. :/
Also du darfst auf keinen Fall harte Sachen essen wie Karotten, Schokolade, usw. das tut sonst noch mehr weh.
Der Schmerz geht ca. 1-2 Tage lang und in dieser Zeit solltest du am besten nur Suppen essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ibuprofen mit Cola einnehmen, das sollte schnell Linderung bringen. Dosierung auf der Packungsbeilage nachsehen. Leider weiss ich gerade nicht wie alt du bist. 400mg bei Zahnschmerzen wäre passend, wenn du das von deinem Alter her bekommen darfst.

Bitte mit den Eltern besprechen. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen Zahnschmerzen könntest Du auf Gewürznelken herumkauen. Deine Schmerzen sind (hoffentlich) anderer Art.

Versuche Baldriantee, bevor Du zur "Pharmakeule" greifst.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey also ich habe damals beim Zahnarzt gearbeitet und selber auch Drähte eingesetzt
Wir haben immer dazu geraten eine Ibu zum schlafen zu nehmen falls es garnicht geht
Sonst sollte der Schmerz aber nach 1-2 Tagen weg sein :)
Alles gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smillakatze
20.03.2016, 18:44

Es wird eben immer schlimmer...kann es sein das zu fest angezogen wurde?

0

Anfängliche Schmerzen sind normal, wenn sie allerdings Überhand nehmen, setze dich doch nochmal mit deinem Kieferorthopäden in Verbindung. Hier wird dir keiner sagen können, ob er es zu fest gemacht hat, oder nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?