Anti Foltergesetze- Einzelhaft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also es gibt zwar noch sogenannte  Isolationsräume auf den 3er Stationen, aber eine dauerhafte Unterbringung von Patienten in diesen Einrichtungen wird nicht praktiziert. Viele Kliniken lehnen den Isolationsraum und einhergehende Fixierung grundsätzlich ab. Allerdings wird gerade in Akutsituationen mit autodestruktivem Verhalten noch fixiert, was soll man auch anderes tun. Mir tun die Betroffenen sehr leid und es ist schwierig das Argument der "Notwendigkeit" als gegeben zu erachten, es liegt der Verdacht nahe, dass es gelegentlich auch als "Bestrafung" benutzt wird.

Eine generelle Einzelunterbringung zu Isolationsbedingungen ist in Deutschland nicht üblich und hab ich so auch noch nirgendwo gesehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?