Frage von Kuschel11, 26

Anti baby pille zu früh genommen?

Hallo... Ich bin mir nicht sicher ob ich etwas falsch gemacht habe. Ich nehme zum ersten mal die Pille. Meine Ärztin meinte ich soll mit der Einnahme am ersten Tag meiner nächsten Periode beginnen...So hier das Problem laut periodenkalender war ich 3tage zu früh dran dachte ich zumindest. Ich hatte ein wenig unterleibschmerzen so wie wenn die Periode kommt und ich hab leichten braunen ausfluss gehabt aber nicht so das schon ein tampon nötig gewesen wäre...ich dachte nagut kommt meine Periode diesen Monat halt etwas eher und ich fing mit der Einnahme der Pille an...nach zwei drei Tagen musste ich dann auch mit tampons beginnen. Jetzt hab ich Angst das ich womöglich zu zeitig mit der Pille begonnen habe und ich deshalb jetzt nicht geschützt bin :-O Kann mir jemand sagen ob der schtz besteht oder nicht? Ich nehme die Pille jetzt seit 7tagen um die fast gleiche Zeit. Immer zwischen 18 und 20uhr.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 25

Du musst mit der Pille bist zwangsläufig am ersten Tag der Periode beginnen. Wenn du es früher oder später beginnst ist das auch kein Problem, allerdings musst du dann die ersten 7 Tage noch zusätzlich verhüten. Das sollte auch in den Packungsbeilagen stehen

Antwort
von MissRatlos1988, 26

Wenn du die erste Pille "falsch" genommen hast, solltest du die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist die Woche schon um. Du brauchst dir also keine Gedanken zu machen, der Schutz ist gewährleistet jetzt! ☺

Kommentar von Kuschel11 ,

ok, danke für die schnelle antwort.

und ist es denn schlimm wenn ich die pille anstatt 18 uhr auch mal 19 oder 20 uhr nehme?

Kommentar von MissRatlos1988 ,

Nein das macht nix. solltest du eine Pille mal vergessen haben, kannst du diese innerhalb 12 Stunden nach holen, ohne dass der Schutz verloren geht. zumindest bei meinen war das immer so. kannst aber zur Sicherheit mal in der Packungsbeilage nach lesen, da steht das drin. zu oft solltest du das aber auch nicht machen. wenn man sich an solche Vorgaben hält, ist die Pille echt ein sicheres Verhütungsmittel.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 10

Hallo Kuschel11

Du brauchst dir keine Sorgen machen, du bist geschützt

Gruß HobbyTfz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten