Frage von deadwing2001, 49

Anstrich bei Auszug / Wohnung?

Wir ziehen bald aus unserer Wohnung aus und haben handschriftlich die Passage "Die Wohnung muss bei Auszug gestrichen und tapeziert werden" drin stehen? Die Wohnung ist aber in einem perfekten Weiß und alle Dübellöcher, etc. wurden von uns verspachtelt und angepasst. Muss ich hier dennoch Streichen & Tapezieren, obwohl die Wohnung in einem tadellosen Zustand ist?

Expertenantwort
von bwhoch2, Community-Experte für Mietrecht, 18

Da es sich um eine handschriftlich eingetragene Vereinbarung handelt, habt ihr Euch dazu verpflichtet.

Ungültig wäre die Vereinbarung nur, wenn sie als vorgedruckte Klauseln im Vertrag stehen würde oder aber vom Vermieter in mehreren Mietverträgen genau so verwendet wurde, was ihr aber schlecht nachweisen könnt.

Zeigt dem Vermieter die Wohnung. Wenn er auch der Meinung ist, dass sie in einem tadellosen Zustand ist, würde er unter Anwendung des gesunden Menschenverstandes wohl nicht verlangen, dass ihr streicht und tapeziert. Kommt auch auf das Verhältnis an, das ihr zum Vermieter habt.

Antwort
von ChristianLE, 13

Auch eine handschriftliche Ergänzung innerhalb eines Formularmietvertrags unterliegt in der Regel der Inhaltskontrolle nach § 307 BGB, so dass ich behaupte, dass die Forderung des Vermieters unwirksam ist.

Grundsätzlich kann auch eine Endrenovierung wirksam vereinbart werden, allerdings nur innerhalb einer Individualvereinbarung, also gesondert zum Mietvertrag. Weiterhin muss diese einzeln mit dem Mieter ausgehandelt sein.

Hier könnte schon eine Notiz innerhalb eines (Vor-)Abnahmeprotokolls ausreichend sein. Inwiefern eine handschriftliche Notiz innerhalb des Vertrags als individuelle Abrede gilt, muss im Zweifel ein Richter entscheiden

http://www.mietrecht-hilfe.de/mietvertrag/mietvertrag-arten/unterschied-formular...

Expertenantwort
von albatros, Community-Experte für Mietrecht, 2

Die Klausel ist voll unwirksam. Es fehlt der Satz "bei entsprechendem Erfordernis". Du hast also, falls jetzt eine umfassende Endrenovierung erfolgte, Anspruch auf Ersatz aller deiner Aufwendungen.

Antwort
von NameInUse, 25

Diese Fordrung wurde m.W. n. als ungültig erklärt, insbesondere, wenn alles ok ist. Einfach noch mal auf einschlägigen Seiten nachlesen

Antwort
von Veritae, 24

Am besten mit dem Vermieter absprechen :) Er muss im Endeffekt unterschreiben, dass die Wohnung in Ordnung ist :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten