ansteuerbare LED-Strips für den Raspberry Pi?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Neopixels sind vom Timing her auf Atmel-Prozessoren bei 8(?) MHz ausgerichtet. Wenn Du Dir das Leben einfach machen willst, dann steuer von Deinem Pi aus einen Arduino Mega an. Oder nutze den entsprechenden Microcontroller in einer eigenen Schaltung und steuere das vom Raspi aus an.

Arduino Mega statt Arduino Uno wegen des Speicherbedarfs bei der Ansteuerung von vielen Dioden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?