Anstellung für ein Jahr im Krankenhaus: Was ist das günstigste, was sollen wir bei den "Vermögenswirksamen Leistungen" angeben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese Frage dürft Ihr getrost offen lassen, da ihr scheinbar keinen Sparvertrag habt, auf den vermögenswirksame Leistungen des Arbeitgebers überwiesen werden können. (Sonst wüsstet ihr damit etwas anzufangen.)

Vermögenswirksame Leistungen sind Beiträge des Arbeitgebers zu bestimmten Sparverträgen, die der Arbeitnehmer abgeschlossen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung