Frage von happyAn, 48

Ansprüche für Alleinerziehende?

Welche Geldzuschüsse darf eine Alleinerziehende bekommen, also was steht ihr vom Staat zu?

Antwort
von Gerneso, 21

Auch wenn man getrennt vom anderen Elternteil des Kindes lebt und somit Alleinerziehend ist, gibt es ja einen zweiten Elternteil. Ausnahme: Dieser ist verstorben. In dem Fall bekommt das Kind noch Halbwaisenrente.

Lebt der andere Elternteil muss dieser Kindesunterhalt zahlen.

Dazu bekommt der Elternteil, bei dem das Kind lebt, ja den Kindesunterhalt und wenn das Kind noch unter 3 ist auch noch Erziehungsunterhalt vom anderen Elternteil, wenn man wegen der Betreuung des Kindes nicht berufstätig ist.

Ausserdem gilt für alle Eltern (egal ob zusammen oder getrennt lebend), dass es einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz gibt sowie dass der AG einen nach der Elternzeit auch wieder beschäftigen muss und man somit wieder Einkommen erzielen kann.

Antwort
von wilees, 27

Ohne weitere Ausführungen zu Deiner Frage, kann man diese nicht beantworten.

Wie alt ist die Alleinerziehende, befindet sie sich in Ausbildung etc.

Kommentar von happyAn ,

53, sie arbeitet für einen Stundenlohn von 9,50€. Hat eine Tochter, die 16 Jahre alt ist.

Kommentar von wilees ,

Grundsätzlich solltest Du erst einmal vom Bedarf nach SGB II ausgehen:

Regelsatz Mutter 404,-- Regelsatz Tochter 306,-- zuzüglich Fahrkosten zur Arbeitsstätte bzw. Schule + Kosten der Unterkunft.

Dem gegenüber stehen Deine monatlichen Einkünfte - Nettogehalt, Unterhalt und Kindergeld.

Antwort
von Irina55, 20

I.d.R. Kindergeld und Unterhalt des Kindsvaters. Ein Vollzeit-Job würde auch nicht schaden (falls du nur Halbtags o.Ä. arbeitest)

Antwort
von Girschdien, 34

Kindergeld. Der Rest ist situationsabhängig.

Antwort
von Throner, 6

Ansprüche richten sich gegen den Erzeuger des gemeinsamen Kindes.

Diese können ggf. mit Hilfe des Jugendamtes beim Vater durchgesetzt werden.

Antwort
von archibaldesel, 18

Wieso Ansprüche? Der Status alleinerziehend zu sein, ist erstmal keine Anspruchsgrundlage.

Antwort
von lanlan0000, 27

Wie sieht den die allgemeine finanzielle Situation aus?

Kommentar von happyAn ,

Sie verdient 9,50€ und arbeitet 30-33 Stunden die Woche. Das reicht knapp für Miete, Einkauf etc.

Kommentar von lanlan0000 ,

Dann zum jobcenter aufstocken

Kommentar von lanlan0000 ,

Die rechnen aus was ihr zum Leben braucht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community