Anspruch auf Sozialplan bei Eigenkündigung und wackeliger Firmenexistenz?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sofern im Sozialplan keine Abfindung für "Freiwillige" vorgesehen ist, kannst Du nur verhandeln - siehe auch http://www.abfindunginfo.de/wieviel-abfindung-steht-mir-zu.

Eventuell kommt Dir die Firma entgegen, wenn es Dir gelingt, die Verantwortlich davon zu überzeugen, dass das für sie die bessere Lösung ist (beispielsweise weil dann ein anderer bleiben kann, der gegen seine Kündigung klagen würde).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung