Frage von dilek1996, 65

anspruch auf kindergeld bei späterer ausbildungsstelle?

habe ich anspruch auf kindergeld wenn ich mich in der viermonatsgrenze beworben hab, absagen hatte aber eine zusage für dieses jahr im september habe ? a´die zusage habe ich im dezember bekommen, kann ich dann spätestens ab da kindergeld neu beantragen auch wenn die ausbildung erst im september ist ?

Antwort
von DerHans, 51

Kindergeld wird nur WÄHREND einer Ausbildung an Volljährige gezahlt. Nur bei einem bereits feststehenden Anschlusstermin der Ausbildung (Vertrag !!), kann für eine Übergangszeit von höchstens 4 Monaten das Kindergeld weiter gezahlt werden.

Von Dezember bis September im Folgejahr wäre ja ohne weiteres eine Arbeitsaufnahme bei einem Zeitarbeitsunternehmen möglich. Dafür gibt es diese ja eigentlich.

Antwort
von atzef, 43

Ja. Beantragen kannst du das sicherlich. Ob du das dann bekommst, hängt davon ab, ob du die Anspruchsvoraussetzungen erfüllst. Wie alt bist du denn?

Antwort
von Stadtreinigung, 38

www bmas de  Kindergeld und Kindergeldanspruch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten