Frage von harun94, 17

Anspruch auf Geld (ARGE)?

Ich mache eine schulische Ausbildung als altenpflegehelfer und bekomme keine Ausbildungsvergütung. Die haben mir im voraus gesagt das ich zum BAföG Amt muss um ein Antrag abzugeben, aber die haben es abgelehnt.

Also bin ich zum Arbeitsamt gefahren und dort meine Lage erklärt mit BAföG Amt und die haben mir gesagt ich kriege keine Leistung kriege. Ich kriege nur wenn ich eine eigene Wohnung habe.

Also jeder sagt das ich eigentlich bekommen soll denn ich kann nicht zur Schule weil ich kein Geld habe also(ticket, Sprit wenn mit Auto...).

Was kann ich noch tun damit ich Geld beziehen kann.

Antwort
von KBB0815, 12

wenn du zu hause wohnst, und  oder unter 24 bist sind deine eltern für dich zuständig. ansonsten kannst du nebenbei arbeiten gehen.

Antwort
von baindl, 6

Deine Eltern sind unterhaltspflichtig, solange Du Deine Ausbildung nicht abgeschlossen hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten