Frage von bummbel321, 68

Anspruch auf Arbeitslosengeld nach Ausbildung?

Hallo,

ich beende sehr bald meine Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher und habe leider noch keine Stelle.

Meine Frage ist jetzt: Habe ich Anspruch auf irgendwelche Gelder für die Zeit bis ich was finde?

Ich habe noch nie auf Steuer gearbeitet und bin auch aus dem Kindergeldalter raus.

Meine Eltern wllen aber natürlich auch irgendwann mal Geld haben solang ich hier noch wohne..

LG

Antwort
von turnmami, 57

Hast du in deiner Ausbildung Beiträge zur Arbeitslosenversicherung gezahlt, dann bekommst du Alg1

Sofern du nur eine Schulische Ausbildung hattest, dann bekommst du im besten Falle Hartz 4. Hier wird aber das Einkommen deiner Eltern mit angerechnet.

Antwort
von blackforestlady, 45

Es gibt noch genügend Arbeitsstellen, wenn nicht anders dann musst Du woanders hinziehen. Oder Dir solange eine andere Nebentätigkeit suchen. Also solltest Du Bewerbungen schreiben und nicht vom Amt leben.

http://www.stellenmarkt.de/stellenangebote/erzieher

Antwort
von TreudoofeTomate, 35

Nur wenn du in den letzten 24 Monaten mindestens 12 Monate lang sozialversicherungspflichtig beschäftigt warst. Bei einer schulischen Ausbildung ist dieser Tatbestand nicht erfüllt.

Kommentar von bummbel321 ,

Das heißt ich werd rausgeschmissen und kriege keinen cent ?

was fürn lächerlicher staat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten