Frage von hulen, 9

Ansprechen oder nicht ansprechen?

Hallo, Also ich m/15 will mal eure Meinung drüber wissen. Kurze info : Morgen ist wieder Montag und da sehe ich sie wieder. Sie wirkte seit dem mein freund vermeintlich meinte das ich nicht auf sie stehe ziemlich desinteressiert. Die Tage davor (ferien) war sie nicht wie sonst auch leicht desinteressiert. Nun sehe ich sie morgen wieder und ich weiß nicht ob ich sie ansprechen soll (1 Woche kein kontakt) und drüber rede+nach einen treffen frage. Nun bin ich irgendwie nervös und weiß nicht ob ich es tun soll. Ich mein man frägt ja nicht ohne Grund ob jemand auf einen steht wenn man kein Interesse hat. ( letzt fragen gibt es mehr infos)Was haltet ihr davon? Soll ich mit ihr reden oder nicht was soll ich tun? Danke lg

Antwort
von LeoM14L, 3

Das ist zwar deine Sache aber wenn sie die ist die du willst spreche sie an sonst verlierst du sie und wenn du auf sie stehst und dein Freund ihr dann so einen kack Kommentar zu ihr gibt ist das dann ein Freund?

Wenn du mit ihr redest frag sie direkt ob sie mit dir zusammen sein will das schlimmste was passieren ist das die nein sagt ich bin jünger als du und habe meine Freundin gefragt und sie hat ja gesagt du wirst nervös sein und das kann man nicht ändern.

Viel Glück 

Antwort
von Helpinghand0361, 2

Sprich sie an! Da ist eindeutig redebedarf. Mut wird belohnt

Antwort
von kimmy125, 4

Mach es einfach. Besser als garnichts tun.

Antwort
von Megamongi, 3

du solltest dich erstmal ihr wieder nähen und dann im laufe der Zeit sie damit konfrontieren.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community