Frage von Mdolina2012, 29

Ansetzgips und Gasbeton?

Reicht wirklich nur annässen zur Haftung oder fällt das mit GKP irgendwann wieder ab?

Oder hinterher noch paar Schrauben ?1

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hugito, 19

Im Innenbereich reicht annässen. Der Gips hält die Gipskartonplatte. Must halt ausreichend viel auftragen und verteilen.

Schrauben sind nicht nötig. Hält ohne genau so.

Vertrau dem Gips!

Kommentar von Mdolina2012 ,

hab pro platte (1,20 x 2,00 m) ca 20 kleine Haufen drauf. schaff mit 30 kg ca 3 platten.

Kommentar von Hugito ,

Das reicht.

20 kleine Haufen sind o.k. Vor allem an den Rändern und Ecken sollte auch was dran sein.

Vertrau dem Gips. Der hält.

Kommentar von Mdolina2012 ,

Vielen Dank.

Antwort
von peterobm, 18

vornässen wird nicht ausreichend sein. Eine Grundierung z.B. Haftgrund wäre besser. 

Kommentar von Mdolina2012 ,

hab ordentlich vorgenässt. auf 13 qm ungefähr 4 l Wasser zum annässen :=)

Kommentar von Hugito ,

Das reicht völlig. Lass die Grundierung weg.

Antwort
von Argon1, 17

Die Gegenfrage:
Was hast du vor und ist es für den innen oder Aussen Bereich gedacht?
Mfg Argon1

Kommentar von Mdolina2012 ,

Innenwände (Reihenhaus) im Bad mit fliesen und rest (Schlafzimmer. ..) soll mit Vliestapete tapeziert werden.

Kommentar von peterobm ,

Im Bad wären aber die Grünen angebracht wegen der Feuchtigkeit

Kommentar von Mdolina2012 ,

na logo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten