Frage von Sabspttb, 62

Anschreiben oder eher nicht (Bitte um Hilfe)?

Hey Leute :)

Also zu meinem Problem: Ich habe mich in der Berufsschule in einen Jungen verschaut. Mir ist auch öfters aufgefallen, dass ich mich angeschaut hat. Nach der Berufsschule habe ich ihn beim Fortgehen getroffen wo wir leider nur kurz geredet haben ( weil er anscheinend keine Zeit hatte). Er hat mir seinen Nummer gegen und am nächsten Tag hat er mir geschrieben. Er wirkte Anfangs sehr interessiert. So ist es 2 Wochen lang dahin gegangen( er hat mich die meiste Zeit angeschrieben). Am Ende kam es mir so vor als wäre er nicht mehr so interessiert und seit 2 Wochen herrscht Stille. Nun meine Frage: Soll ich ihn schreiben oder nicht? Mir fällt so etwas sehr schwer, da ich ein schüchterner Mensch bin und nicht aufdringlich sein möchte. Ich würde mich sehr über ein paar hilfreiche Antworten freuen!:)

Antwort
von LastGuard, 44

Möglicherweise weil du nix mehr geschireben hast ^^ ich bin jemand wenn ich interesse an einer person habe sag ich das, sobald der kontakt weniger wird oder ich gelangweilt bin, gehe ich automatisch auf abstand und suche mir andere interesannte dinge. Versuch ihn doch einfach mal anszuschreiben und nach einem Date zu fragen?

Antwort
von Juleshabee, 28

Ich würde es aufedenfall probieren !

Antwort
von rumit34, 44

Vielleicht ist ja deswegen Stille, weil er dachte, dass er halt nur am Stören gewesen ist. Ich denke du solltest nochmal Schreiben und dann um ein Treffen fragen

Antwort
von MikeTyson56, 10

Vllt weil du nicht mehr schreibst ^^ aber auch vllt weil er keine Interesse mehr an dich  hat ^^

Antwort
von Nico63AMG, 50

wenn du Interesse hast, dann wieso nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community