Frage von juliafragt20, 71

Anschreiben, nur wie soll ich das am besten anstellen?

Hallo, ja ich weis diese Frage gibt es schon etwas häufiger hier. Dennoch ist es ja bei jedem etwas anders . Und zwar folgendes: ich war letztes Jahr mit einem Jungen in der Klasse den ich echt ganz nett und sympathisch finde. Ich bin nun nächstes Jahr nicht mehr mit im in einer Klasse und auch nicht in der selben schule, möchte aber den kontakt gerne halten und mich auch gerne mal mit ihm treffen. Ich habe noch nie mit ihm geschrieben und weis nicht wie ich ihn am besten an? Wir saßen auch öfter nebeneinander und konnten auch zusammen lachen. Eine Freundin meinte auch dass sie glaubt er mag mich (sie weiß allerdings nicht dass ich auf ihn stehe) ich glaub das war auch eher auf die freundschaftliche basis bezogen... Naja jedenfalls habt ihr irgendwelche tipps wie ich ihn anschreiben kann? ich hatte mir überlegt ihn am geburtstag anzuschreiben (der ist nämlich bald), wie findet ihr das? da kommt ja dann ins gespräch (was hast du bekommen, wie war dein urlaub und solche sachen eben). Naja, würde mich über tipps freuen! schönen tag und schöne ferien , falls ihr noch habt LG Julia

Antwort
von Caroi16, 13

Ja, also ich würde auf jeden Fall ihn an seinem Geburtstag anschreiben. Du kannst ja erst mal mit "Alles Gute zum Geburtstag " anfangen. Hoffentlich wird er dann mit "Danke" antworten. Dann kannst du ja so versuchen mit ihm ins Gespräch zu kommen. Wenn du merkst, dass er an dir interessiert ist würde ich so unauffällig um ein Treffen bitten, wie z. B. so "Ich würde dich ja gern mal wiedersehen" oder so. Viel Glück ; )

Antwort
von AzBlack, 34

Hallo, Ich denke jeder von uns hatte schon einmal ein ähnliches Problem. Ich würde dir raten an seinem Geburtstag zu schreiben: Hey, du hast ja heute Geburtstag, was hast du bekommen. Wenn ihr dann ins Gespräch kommt, wirstdu dich sicherlich trauen ihm auch so zu schreiben, bestenfalls schreibt er dir. Hoffe ich konnte dir helfen! LG

Antwort
von XxDerHelferXD, 21

Fang doch einfach mit einem "Hi" oder "Hey" an, schreib dann ein bisschen mit ihm und frag ihn nach einem Treffen.

Antwort
von Wrakas, 29

Ein Roman oder eine ne Rechtfertigung kommen kommen komisch. Schreib einfach, "na" oder "Hey" und umso selbstverständlicher es wirkt, um so natürlicher und entspannter wird der Kontakt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community