Frage von MJSan, 50

Anschnallgurt pflicht?

Schön Abend wünsch ich euch! Zur meiner Frage. Ich habe von meinem Vater, einen Oldtimer bekommen (französische Marke, Baujahr 1953) Vorab zum Auto: Es besitzt keine Anschnallgurte, so ist einfach das Modell. Jedenfalls wenn ich ihn anmelden möchte und auch beim TÜV überprüfen möchte, MUSS ich mir dann Anschnallgurte besorgen? Also ist das pflicht? Weil es ist ja ein Oldi und ich dachte das es demnach in Ordnung wäre.. Aber viele verneinten dies! Könntet ihr mir bitte weiterhelfen?

Vielen Dank im vorraus!

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 15

Bei Fahrzeugen die ab Werk nicht mit Sicherheitsgurten ausgerüstet waren braucht man auch Keine nachrüsten.

Dabei zählt allerdings das Datum der Erstzulassung, soweit ist weiss braucht es keine Gurte wenn das Fahrzeug vor 1970 erstmals zugelassen wurde.

Antwort
von derhandkuss, 29

Die Gurtpflicht für Sicherheitsgurte vorne wurde in Deutschland zum 01.01.1976 eingeführt. Fahrzeuge, die früher in Verkehr gebracht wurden, benötige keine Sicherheitsgurte.

Kommentar von MJSan ,

Vielen Dank!

Antwort
von peterobm, 37

früher gab es keine, es besteht keine Nachrüstpflicht

Antwort
von Klaudrian, 40

Wenn er von Werk aus keine Anschnallgurte besessen hat, müssen auch keine nachgerüstet werden. So einfach ist das. 

Antwort
von berlina76, 32

Wenn du ihn als Oltimer anmelden willst brauchst du keine Gurte.

Willst ihn als normales Fahrbereites Auto anmelden ohne Oltimerstatus brauchst du Gurte.

Kommentar von MJSan ,

Wo ist denn der Unterschied? Also wenn ich ihn ja als Oldie anmelde, weiß ich das ich das H Kennzeichen bekomme, aber könnte ich dann damit nicht normal fahren?

LG

Kommentar von berlina76 ,

Im Gegentei H Kennzeichen bringen auch Vorteile.  z.b. kann man auch  damit in die Umweltzohnen fahren .

Ohne H Kenzeichen darfst du z.b. mit dem Teil nicht in die Umweltzohnen fahren weil es die entsprechenden Plaketen nicht bekommt. Als Oltimer brauch es die aber nicht.

Kommentar von MJSan ,

Achso, vielen Dank!

Antwort
von Gamerman23, 2

Aber durch den TÜV würde man doch trotzdem ohne Sicherheitsgurte nicht kommen oder irre ich mich da?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten